Abschlusssockel für Arbeitsplatte mit 6cm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich gehoert sich sowas durch den Fliesenspiegel ausgeglichen, oder man montiert stattdessen eine beschichtete Spanlpatte. Ausserdem koennte man die Unterschraenke auf der Rueckseite unten etwas abschraegen, da sind meistens etwa 2 cm Pltaz bis zu Rueckwand. Da gibt es so einige Moeglichkeiten, damit man mit herkoemmlichen Abschlussleisten auskommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hättest dir eine breitere Arbeitsplatte kaufen müssen. 

Hatte grad das gleiche Problem und mir eine mit 70 cm tiefe gekauft und angepasst.... ist dann halt keine Baumarktware mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abdeckleisten decken leider keine 6 cm ab.  Da wirst du jemanden ranholen müssen, der dir die Küche besser einbaut.  Die Arbeitsplatte entsprechend zuschneiden und dann den deutlich kleineren Spalt mit einer Abdeckleiste abdecken könnte klappen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?