abschlussprüfungen jedes jahr gleich schwer?

3 Antworten

Kommt drauf an auf welche Schulart du gehst und in welchem Bundesland.
Zu Hauptschulen kann ich nichts sagen , aber in der Realschule sinkt das Niveau deutlich und es sollte daher leichter werden. Gegenteiliges kann man beim Abitur sagen. Dort sind die Prüfungen in den letzten paar Jahren schwerer geworden.
Allgemein gesagt : Normal ist der Schwierigkeitsgrad für mehrere Jahre relativ gleich, bis sich gesellschaftlich mal wieder was ändert. Aber man kann immer davon ausgehen, dass sich die Aufgaben durchmischen. Also wenn du die von letztem Jahr konntest, solltest du die machen die nicht dran waren.
LG.

Ob sie schwer oder leicht sind/waren muss jeder für sich selbst beantworten. Generell sollte man sich darauf gefasst machen, dass es schwierig für einen werden kann.

Schwierigkeit ist subjektiv..

Was möchtest Du wissen?