abschlussprüfung verkäuferin :(

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du in der Prüfung die gleiche Rechtschreibung an den Tag gelegt hast, wirst du wohl den einen Punkt nicht geschenkt bekommen. Das die IHK eine Ausnahme macht, kann ich mir nicht vorstellen. Dennoch würde ich an deiner Stelle mal dort nachfragen, Prüfungseinsicht oder so.

Übrigens, es ist "schriftlich" und nicht "schrieftlich" :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidBowie
15.06.2011, 00:24

Daran wirds wohl kaum gescheitert sein, Erbsenzähler!

0

Schon von Denier Rechtschreibung her, müsstest Du bei mir die Prüfung wiederholen!

Wenn Du bei Denen betteln gehst, wirft das nicht gerade ein gutes Bild auf Dich!

Wiederhol und gut ist, musst Dich halt nochmal hinter die Bücher setzen, da wird Dir wohl kaum was Andres übrig bleiben! Da sind Die Hart ! G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wirst du wohl in der schriftlichen Wiederholung reinhauen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in der Prüfung, die gleiche Rechtschreibung wie hier an den Tag gelegt hast, dann wohl nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre ja schön wenn es geht aber da hast du wohl verdammtes Pech gehabt (:

1 Punkt reicht schon das man sowas verhauen kann, ist zwar mega bitter aber da geht nichts mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?