Abschlussprüfung Realschule Sachsen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab zwar gewusst, dass Baden-Württemberg und Bayern ein höheres Prüfungsniveau haben wie z.B. Sachsen aber dass die Unterschiede so krass sind überrascht mich auch.

Die Aufgaben in deiner Frage und auch bei dem Link sind für 10. Klässler wirklich sehr einfach. Theoretisch kann es sein, dass die Aufgaben nur mit Kopfrechnen gelöst werden müssen, aber in den Angaben habe ich nichts davon gelesen.

Aber sei froh, dass du deinen Abschluss in BW gemacht hast, dieser wird in Sachsen dann (bei gleichem Schnitt wie ein Abschluss von da) höher angerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von creative85
18.08.2016, 21:31

Ich bin jetzt 31 und mein Abschluss ist schon ein bißchen länger her.
Aber das der Unterschied da so gravierend ist, habe ich nicht erwartet.

Ich wusste zwar, das Abschlüsse in Ba-Wü und Bayern schwerer sind. Aber so sehr?

1

Nee, so einfach kann das nicht sein !

Bei mir ist das zwar schon ein paar Jährchen her, aber ich erinnere mich noch genau, weil das nur eine gepfefferte Aufgabe zum Kosinussatz war und ich das damals auf der Real versiebt habe. LOL

Heute kommt mir das so lächerlich vor (habe inzwischen ein Uni-Diplom), da es beim Kosinussatz ja immer nur einen Winkel und 2 Seiten oder aber drei Seiten geben kann.

Damals stand ich aber komplett auf dem Schlauch, weil ich nichts mit Geometrie erwartet hatte und diesen Bereich auch genau wegen einer Blinddarm OP verpasst hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Yip, sowas habe ich in der 5-6 Klasse im Gymnasium gelernt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?