Abschlussgedicht für Lehrerin

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dieses hatte ich mal irgendwo kopiert:

Liebe/r Frau/ Herr...
Für all die Zeit die wir bekamen,
für all die Nerven die wir nahmen,
für all das, was du mit uns gemacht,
kriegst du ein Dankeschön gebracht!

Zu schnell verging die schöne Zeit
Dass sie vorbei ist, tut uns Leid
Wir danken und du sollst jetzt wissen
So mancher hier wird dich vermissen.

Anleihen bei Wilhelm Busch machen sich immer gut:

Also lautet ein Beschluß:
Daß der Mensch was lernen muß.
Nicht allein das Abc
Bringt den Menschen in die Höh,
Nicht allein im Schreiben, Lesen
Übt sich ein vernünftig Wesen;
Nicht allein in Rechnungssachen
Soll der Mensch sich Mühe machen;
Sondern auch der Weisheit Lehren
Muß man mit Vergnügen hören.

Deshalb sind ganz hoch zu loben
die begabten Pädagogen.
Welche ohne große Pein
trichtern uns das Wissen ein.
Denn mit deren Weisheit Kraft
schaffen wir die Wissenschaft

Was möchtest Du wissen?