Abschlussfahrt, Taschenkontrolle?!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Für eine Taschenkontrolle durch einen Lehrer muss ein ausreichend begründeter Verdacht vorliegen. Es dürfen nicht einfach mal willkürlich irgendwelche Taschen durchsucht werden. Näheres kannst Du hier:

http://bit.ly/HNa8TG

nachlesen.

Vielen Dank, das hilft mir schon weiter :)

0
@LaGomez

Nix zu danken. Manche Lehrer muss man einfach mal darauf hinweisen, dass sie nicht über dem Gesetz stehen. Aber wie gesagt: manche.

0

Taschenkontrolle ist ein rechtlicher Eingriff in deine Privatsphäre und ist ohne weiteres nicht erlaubt.

Wenn der Lehrer das macht hast du ein recht die Polizei unter 110 zu rufen oder ihn an zu zeigen.

Ein Lehrer darf in deinem Beisein bei dringendem Verdacht um Sorge der Allgemeinheit deinen Koffer auf Waffen und Drogen durchsuchen ist aber rechtlich hart umstritten wo da die Grenze liegt.

Das gleiche gilt auf dem Zimmer der Klassenfahrt der Schrank ist tabu für den Lehrer.

ich hoffe ich konnte Dir helfen

Frank

Okey, ja das hilf mir sehr. Vielen Dank :)

0

eigentlich dürfen lehrer das nicht. Aber einige Lehrer halten sich für was besseres und machens trotzdem.

Na klar. Weist die Lehrer darauf hin, dass allgemeine Taschenkontrollen rechtswidrig sind.

Laut Gesetz müsst ihr die Taschen nicht kontrollieren lassen.

mach einfach 'ne schicht Unterwäsche drüber, dann kontrollieren sies nicht ^^

Nein, das geht leider nicht. Sie haben die Aufsichtspflicht, vor allem bei euch 10-11 jährigen.

Sie haben eine ABSCHLUSSFAHRT da bezweifle ich ernsthaft das da jemand10-11 Jahre alt ist.

0

LOL, bei uns wird sogar ein Alkoholnachweisgerät oder wie das auch immer heißt mitgenommen :()

Das sagen die Lehrer bestimmt nur so ;)

0

die dürfen das so oder so nicht.

Was möchtest Du wissen?