Abschlußfahrt /Pflichtveranstaltung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, eine Klassenfahrt ist keine Pflichtveranstaltung, dein Sohn hat lediglich eine Anwesenheitspflicht in der Schule, sodas er getrost in einer Parallelklasse oder anderen Klassenstufe während dieser Zeit am Unterricht teilnehmen kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es handelt sich weder um Willkür noch unnötige Bürokratie, sondern möglicherweise eine schulische Pflichtveranstaltung, an der Dein Sohn teilnehmen muß, wenn er nicht gerade im Krankenhaus liegt. Das Verhalten anderer Schüler befreit Deinen Sohn nicht von der Schulpflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hiho,

eine solche Fahrt ist immer "freiwillig". Du musst sie auch nicht bezahlen.Allerdings entbindet das deinen Sohn nicht von der Schulpflicht, so dass er während der Fahrt die Schule bspw. in einer anderen Klasse besuchen muss.Wende dich dazu an den Schulleiter, der die Sache garantiert mit dir klären kann.

MFG,
Ras.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?