Abschlussfahrt london

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

da gibt es so voll viele museen und so .. dann ganz viel geschichtliches (tower of london und so ) ... also generell die ganzen sehensmöglichkeiten ... - das wird als argument reichen .!

Bin da auch mit meiner Stufe gewesen! :) Also gute Argumente sind: Die zahllreichen Museen, gerade eben für den Schwerpunkt Kunst. Es gibt viele Parks in denen Leute künstlerische Fähigkeiten vorstellen, natürlich sehr viel Geschichte. Dort ist auch das Globe Theatre und gerade Shakespeare war ja ein Künstler ;) Zum Pädagogischen: Man lernt, sich aufeinander einzustellen, denn ohne Koordination und Zusammenhalt klappt in so einer großen Metropole garnichts. Man lernt unheimlich schnell Leute kennen und kommt ins Gespräch, das fördert die sog. Soft Skills und nebenbei trainiert man die Sprache super :) Viel glück!

wtf? in london gibt es natürlich super designte gebäude etc..nehmt das als argument für kunst....

Was möchtest Du wissen?