Abschlussfahrt - Neuer Lebensabschnitt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

That's life! Man lernt Leute kennen, findet Freunde und muss sich wieder trennen, weil jeder woanders zur Schule geht, studiert, arbeitet... der Kontakt wird vielleicht loser, aber abbrechen muss er nicht. Meine Freunde von der Grundschule habe ich zum Teil heute noch (und ich bin schon ziemlich alt), die meisten vom Gymnasium, wenige vom Studium. Man muss sich halt arrangieren und engagieren, d.h. Termine/Orte abstimmen, Treffen vereinbaren, Feiern organisieren... Wenn Du anhänglich bist, dann bist Du vielleicht der, der zukünftig die Treffen organisiert und alle zusammenhält. Solche Leute braucht man - dann geht auch keiner verloren, der nicht verloren gehen will. "Verluste" gibt es leider immer!

Ceddosh 27.06.2014, 20:16

Das kann gut sein. Aber gut zu hören, dass ich nicht der Einzige bin, der dieses Problem hat oder jemand hatte. Ich weiß, es gibt immer "Verluste", nur ich komme damit nicht so klar. Wie es bei den anderen ist, weiß ich nicht, frage ich aber auch lieber nicht. Meine Klassenkameraden sind recht hart und abgehärtet. Ich fühle mich manchmal so, dass ich der einzige bin der sich darüber überhaupt Gedanken macht. Es sind verdammt nochmal 2 Wochen, bis es zu Ende ist. Einige freuen sich, dass die Schule vorbei ist, andere juckt es überhaupt nicht. Aber danke, dass du mir den Tipp gegeben hast, dass ich sowas organisieren sollte. Du hast mir echt weitergeholfen, fühl dich von mir geehrt, obwohl ich jünger bin.

2
butz1510 27.06.2014, 20:27
@Ceddosh

Weißt Du, es gehen meistens nur die verloren, auf die man eh verzichten kann, auch wenn man meint, man habe alle gleich stark ins Herz geschlossen. Du wirst feststellen, dass die, die in der Schule schon nett waren, es später auch noch sind und die Blöden sind immer noch blöd. :-D

Man muss sich treffen WOLLEN, dann klappt das auch. Wir treffen uns alle 5 Jahre zu einer größeren Feier (sowohl die Grundschüler als auch die Gymnasiasten) und immer mal wieder so unterm Jahr. Nächste Woche gehe ich z.B. mit 4 Abi-Schulkameraden essen...

1
Ceddosh 27.06.2014, 20:34

Davon habe ich auch schon gehört. Bei meinem Stiefvater die Abi-Klasse trifft sich jedes Jahr. Ich muss es irgendwie hinkriegen, mit jedem den Kontakt zu halten.

Ich wünsche dir nächste Woche viel Spaß. :)))

2
butz1510 29.06.2014, 18:14
@butz1510

Danke für den Stern! Noch was zum Thema Kontakt: Mach doch gleich eine Facebook-Gruppe für Eure Klasse oder Euren Jahrgang auf. Für so was ist FB einfach perfekt!

0

Wir waren im Phantasialand.

Ich glaube es geht vielen wie dir. Ich bin auch etwas traurig aber versuche einfach den Kontakt zu halten. Mit dem Mädchen solltest du dich vielleicht mal aussprechen und ihr sagen das du gerne in Kontakt bleiben möchtest.

Aber trotzdem ist es ein neuer Lebensabschnitt und du wirst auch viele neue Freundschaften Knüpfen.

Ich wünsche dir viel Glück für die Zukunft! :)

Ceddosh 27.06.2014, 20:17

Ich danke dir recht herzlich erstmal. Mit ihr reden werde ich auf jeden Fall. Sie ist mir echt wichtig.. obwohl dann 200km zwischen uns liegen.

Welche Klasse bist du, wenn ich fragen darf?

1
Fabi245 27.06.2014, 20:21
@Ceddosh

Ich bin/war auch in der 10. Klasse Realschule :)

Deshalb verstehe ich genau wie du dich fühlst...

1
Ceddosh 27.06.2014, 20:23

Okay, sehr gut. Bin ich nicht allein. Aber du warst auf Klassenfahrt im Phantasialand? :D

1
Fabi245 27.06.2014, 20:39
@Ceddosh

Klar! :D Wir haben da auch übernachtet.

Unsere "richtige" Abschlussfahrt war aber nach Berlin.

1
Ceddosh 27.06.2014, 20:56

Wir waren auch mal dort. War bestimmt geil, oder? :D

Nach Berlin wollten wollten wir auch, bis ich den Center Parc in Zandvoort vorgeschlagen habe 😂

1

Hey,

bin grade in der 9. Realschulklasse und komme in die 10. habe die Abschlussfahrt auch vor mir und ich muss sagen, mir ist meine Klasse jetzt schon an´s Herz gewachsen. Ich kann mir kaum eine bessere Klasse vorstellen. Verbringe einfach die übrige Zeit mit ihnen und versuch mit einigen im Kontakt zu bleiben.

vg

Ceddosh 27.06.2014, 20:08

Zu einigen werde ich Kontakt halten, nur diese werden einen komplett anderen weg gehen. Ich mache jetzt bald FOS und alle die mit mir gehen wollten haben verkackt. Das heißt, ich bin auf mich alleine gestellt, nur ich bin einer, der erst eine Zeit braucht, sich dort einzuleben. Ich bin seit 10 Jahren fast mit den gleichen Personen in der Klasse, wir wurden danach fast alle in die gleiche Klasse übernommen, es kamen aber auch ein paar dazu, welche ich gerne mag. Und jetzt werden wir auseinander gerissen. Ich gebe dir einen Tipp, nutze diese Zeit und knüpfe zu einigen besseren Kontakt. Und vor allem, mach deine Prüfung gut!

1
cardiovard 27.06.2014, 20:19
@Ceddosh

Wie war die Prüfung so ? Hab noch eine Frage. Wie viele sind bei euch eigentlich nicht in die 10. gekommen ? Bei uns werden über 9 Leute sitzen bleiben. Richtig heftig.

0
Ceddosh 27.06.2014, 20:22

Ansichtssache. Ich kam recht gut durch, Deutsch 2, Englisch 2 und Mathe habe ich gerade so die 4 gepackt. Mathe kann ich aber eh nicht so gut. Bei uns kam jeder durch. Obwohl knapp aber es ging. Naja, tut mir leid für dich, ich hoffe es waren keine guten Freunde von dir.

1
cardiovard 27.06.2014, 20:29
@Ceddosh

Nein, ich finde die Klasse sowieso viel besser, wenn nicht soviele drinne sind. Wir sind gerade 32 Schüler und über die Hälfte sind richtig schlecht, einige schwänzen und die kommen halt nicht mit in die 10. und müssen eine Ehrenrunde drehen oder machen ihren HS-Abschluss. Jaa Mathe ist so eine Sache. Viele Textaufgaben und oft muss man genau lesen können, um das überhaupt zu verstehen. Sonst bringt dir das ganze Wissen garnichts.

0
Ceddosh 27.06.2014, 20:37

32 Schüler!? Ich dachte unsere 23 sind schon viel :o

Das stimmt, die Textaufgaben sind blöd, aber les sie dir wirklich genau durch. Ich habe den Fehler gemacht, dass ich mich unter Zeitdruck gesetzt habe. Am besten du schreibst dir die relevanten Informationen auf.

1

Was möchtest Du wissen?