Abschlussball kein Partner?

5 Antworten

Normalerweise geht man gleich zu zweit zum Tanzkurs, oder es ergibt sich im Kurs, dass man immer mit der gleichen Partnerin übt...

Im Allgemeinen muss aber derjenige, der ne Partnerin sucht, auch Mädchen (in der Regel aus dem Kurs) fragen ob sie mit ihm hingehen wollen. Und nein, die bringen dich nicht um, wenn du freundlich fragst.

Bei mir wars dann letztlich so, dass ich (größter Außenseiter der Schule) ne Woche vor dem Abschlussfall noch keine Partnerin hatte, obwohl ich mich echt bemüht hab. Ich hab eine Partnerin aus nem Forgeschrittenen-Kurs zugeteilt bekommen, weil die Tanzlehrerin gesehen hat dass niemand mit mir auch nur üben wollte, und Mitleid hatte.

Hallo :)

Normalerweise lernt man während dem Tanzkurs direkt jemanden kennen, mit dem man dann tanzt.

Aber es gibt auch dann eine Lösung, klappt das nicht so einfach ----> wenn echt absolut überhaupt nix geht, wird man im Tanzkurs vom Tanzlehrer einem Partner zugeteilt, so war das bei uns an der Schule damals auch.

Woher ich das weiß:Hobby – Aus Spaß an der Freude!

Beim Tanzkurs sucht man sich eine die alleine ist. Ansonsten tanzt man zur Not mit dem Lehrer oder mit einem gleichen Geschlechts. Beim Abschlussball selbst tanzt man nicht mit dem beim Tanzkurs, sondern kann auch jemand anderen mitbringen.

Also normalerweise findet man während des Tanzkurses einen Tanzpartner und beim Tanzkurs werden keine festen Partner zugeteilt.

Falls man dennoch niemanden findet stellt einem die veranstaltende Tanzschule ne Partnerin, oder vermmittelt dich an ein Girl des auch noch keinen Boy gefunden hat

Frag doch mal bei der Tanzschule nach, was mit Tänzern beim Ball passiert, die keine PartnerIn haben finden können. Ich glaube, die haben da eine Lösung.

Was möchtest Du wissen?