Abschliessen eines Lebenabschnitts?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun, das Leben geht weiter.

Du kannst es ihr sagen, dass Du dich freust für Sie, aber auch dass Du mal mehr für sie empfunden hast, wenn es Dir damit besser geht.

Ansonsten, triff dich mit neuen Leuten, gräme Dich nicht, dass Du die Chance nicht ergriffen hast - und vor allem vergleiche neue Leute nicht wirklich mit ihr. Das mögen Frauen gar nicht (wenn man es offen macht) oder merken es (wenn Du es für Dich machst).

Und vergiss nicht: Du bist jung, das kommt aus der Zeit mit 15 - da Leben fängt doch erst richtig an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Opa hätte jetzt sowas gesagt wie: Kleine(r)? Du hast das Leben noch vor dir. Werd erst mal so alt wie ich dann kannst du dich beklagen!
Naja, deswegen kann ich dir das nur von ihm weiter sagen.
Er meinte immer auch das, JEDER mal eine(n) finden wird der/die perfekt ist und den/die man heiraten wird.
Er sagte: Oft denken wir das wir den oder die richtige gefunden haben und setzen alle Hoffnung in sie oder ihn um dann fest zu stellen das es nicht der oder die richtige ist.
Denn den oder die richtige findest du erst dann wenn du bereit dafür bist. Und nicht nur mit dem Kopf sondern auch mit dem Herzen.
Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen..

Liebe Grüße, Jack

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?