Muss man Abschleppkosten sofort begleichen?

5 Antworten

Keine Chance. Die würden da ewig auf ihr Geld warten, wenn sie dieses Prozedere anwenden würden. Ich würde mir an Deiner Stelle die Kohle irgendwo leihen, bevor die Kosten durch Standgebühren noch höher werden. Hoffe für Dich, dass Du an einem "günstigen" Ort wohnst. In "meiner" Stadt würde der Spass nebst dem Bussgeld 400 Euro kosten.

Du musst alle Kosten begleichen, bevor Du das Fahrzeug abholen kannst (ausgehändigt bekommst). Wenn es länger als einen Tag steht, können Standgebühren anfallen.


Ohne Kohle keine Karre!

Was möchtest Du wissen?