Abscheulicher riechender Ausfluss aus scheide?

7 Antworten

....Man hat hier erst mal die Wahl zwischen Scheidenpilz und bakterielle Entzündung,

"Stinkend" lässt jedoch nicht selten auf das Vorhandensein von Bakterien schließen.

...Haben Sie das bereits seit Wochen, gehen Sie bitte schleunigst zum Arzt damit. Überhaupt auch, wenn Sie denken, schwanger zu sein.

Die Infektion, wäre Sie bakteriell, kann aufsteigen, Ihre Fortpflanzungsorgane schädigen und letztendlich sogar unbehandelt für Sie selbst lebensgefährlich werden.

....Meist "durchlaufen" solche Entzündungen - steigen sie auf - erst die Gebärmutter, bevor sie von dort aus die Eileiter "heimsuchen" und dann womögliche Entzündungen von diesen auslösen.

Sie sollten, wie gesagt, schnell zum Arzt damit, um auch Ihr Kind (gäbe es eines) nicht unnötig mit einer Infektion zu gefährden. Auch bei einem Scheidenpilz wäre das zu empfehlen, um nicht die "Wahrscheinlichkeit" womöglich in solch einem Fall nicht zu zu erhöhen, dass doch noch Bakterien (mit) ins Spiel kommen können - was ggf. bis zu einer möglichen Fehlgeburt führen könnte.

...Ich hoffe, die Einsicht kommt noch!

....Lassen Sie das abklären und zielgerichtet vom Gyn behandeln.

....Ihre Gesundheit sollte Ihnen das wert sein. So wichtig wie Ihre eigene Gesundheit (und die des Kindes womöglich!) kann kein privater Grund sein!

Ich persönlich schätze mal das es entweder ein Pilz ist,oder eine Bakterielle Vaginose. Das sind nun mal die häufigsten Fälle..

Was es jetzt natürlich wirklich ist, kann nur der Frauenarzt feststellen.

Verdacht auf Schwangerschaft , da würde ich so schnell wie möglich zum Arzt gehen, um das Kind durch Infektionen nicht zu gefährden.

Was ist Grünlich/Gelber Vaginal Ausfluss ?

Seit einigen monaten habe Ich einen grünlich und gelblichen Vaginal Ausfluss. Ich war deswegen auch schon mehrmals beim Frauenarzt, doch nichts was die Frauenärtztin mir verschrieben hat, hat mir geholfen. Der Ausfluss ist klumpig und flüssig, jucken tut es allerdings nicht. Es riecht ab und zu mal nach fisch aber nicht immer, es riecht sehr ungenehm aber leider kann ich diesen Geruch nicht beschreiben ,denn es neben dem fischigen Geruch gibt. Der Ausfluss tritt jeden Tag ein. Total unangenehm wird es beim Sex, da meine Scheide nur dieses Zeug rausfließen lässt und meine Scheide nicht feucht wird und es dann beim Sex wehtut ( trotz Gleitgel ). Zudem ist dann der Penis von meinem Freund während und nachdem Sex mit meinen gelblich/grünen klumpigen Ausfluss bedeckt ,dass mir total unangenehm und peinlich ist.Ich weiß nicht mehr was ich machen soll, nichts scheint mir zu helfen. Hatte das jemand schonmal? Und weiß was das ist ? Danke für jede Antwort 😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?