Absatz-Stiefel /schuhe

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

es kommt auf die physische Entwicklung an. So ab 13 fängts ja langsam an, daß Hackenschuhe getragen werden.

Die richtige Hackenhöhe krichste raus, indem du dich hinsetzt, ein Bein gerade nach vorne streckst und das, was der Fußballen über der Ferse liegt, is deine ideale Höhe (bis auf die Streckung des Beines Muskulatur locker halten, nimm dir zur Not ne Freundin als Hilfe, die misst).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Neuntklässlerin bist du ca. 15 jahre alt und noch nicht ausgewachsen. Deshalb solltest du dich mit hohen Absätzen noch zurückhalten. Wenn du die hohen Absätze aber nur manchmal und nicht zu lange trägst, dann ist da überhaupt nichts dagegen einzuwenden. Im Gegenteil, das ist dann sogar Gymnastik zur abwechslungsreichen Training der verschiedensten Muskeln. Du kannst sie also tragen, wenn du sie nicht zu lange am Stück trägst auf zu langen Strecken (für einen halbtägigen Einkaufsbumels sind sie eher nciht geeignet - aber wenn du zur Schule mit dem Bus fährst, und in der Schule überwiegend sitzt - dann sehe ich da kein Problem.

Die Höhe von 5 cm ist für den Anfang sehr gut. Das kann bereits sehr weiblich aussehen, ist aber noch recht problemlos ohne Übung zu tragen.

Ob das "in Ordnung" ist, kann ich dir wohl kaum sagen. Ich finde das zwar "in Ordnung", aber meine Meinung säre dir wohl weniger wichtig wenn du wüsstest wie alt ich bin :-) Mein Sohn ist etwa ein Jahr älter als du, und der findet es bei Mädchen ganz "in Ordnung", wenn ich als seine Mutter elegante Schuhe mit hohen Absätzen trage. Über die Schuhe seiner Klassenkameradinnen hat er noch nie gesprochen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dauernd und ausschließlich hohe Absätze trägst, können sich deine Sehnen an der Ferse verkürzen und deine Zehen deformieren. Wenn du aber dazwischen auch flache Schuhe trägst, ist das kein Problem. Zieh die Schuhe aber doch vielleicht lieber zum Weggehen als in der Schule an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5 cm Absatzhöhe ist noch okey, wenn Dir die Füsse abends nicht wehtun. Ich würde sie aber nicht täglich tragen, immer mal wieder die Schuhe/Stiefel wechseln, natürlich passend zum Outfit. Du hast doch sicher nichr nur ein Paar *g *

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm... also ich seh schon einige mit absätzen in der 9ten. aber ich glaube schon das es auf die dauer sehr ungesund ist. deine füße verändern sich ja noch leichter als zb bei einer 20jährigen. ich hab mal im fernsehen gesehen das,wenn man lange schuhe mit absatz trägt und auch täglich, jeden abend die füße massieren soll. aber ich würde es nicht machen weil es 1. ungesund ist 2. ziemlich unpraktisch (bei glätte, eis hat man nicht so viel halt 3. zwar sieht es jetzt ganz schön aus aber in dre zukunft dann nicht mehr so wenn deine füße kaputt sind ;) vor allem mit schwerer schultasche, die auch noch mehr gewicht bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crashlady
07.10.2011, 16:18

son Pfennigabsatz bohrt sich besser in ne Eisdecke als ne andere Sohle...

0

ich finde hohe Schuhe und Kinder müssen nicht sein. Weshalb auch. Sexy als 5 jährige?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?