Absagen Vorstellungsgespräche frustriert, was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viele Unis bieten Bewerbungs-Seminare an, in denen man lernt, mit solchen Fragen souverän umzugehen ;-)

Deine Frau würde ich unmissverständich hinweisen, dass ihr Verhalten in deiner Situation alles andere als hilfreich ist - falls sie nicht selbst draufkommt.

Gib nicht auf; das packst du noch ! vielleicht nihct beim ersten mal, aber bestimmt beim 10 mal! Das meine ich jetzt nicht ironisch, sonder posetiv, und der spruch soll so viel bedeuten dass du niemals aufgeben sollst weil du es bestimmt schaffen wirst! Denk daran, wenn du unbedingt bei einem betrieb arbeiten willst oder so, und du den willen hast,dann denk dass du es schaffst! #wo auch ein wille ist, ist auch ein weg;) Und wenn du nervös bist, wenn du zu den leuten sprichst, dann über vorher vor dem spiegel, und spiel mal mit deiner Freundin, Frau oder einer deiner Freunde mal so ein Vorstellungsgespräch vor, damit du dir eine Vorstellung machen kannst wie so dein Gespräch verlaufen kann :) Ich bin zwar noch schülerin und habe bis jetzt noch kein vorstellungsgespräch gehabt, aber wenn es an der zeit ist und ich nervös bin hätte ich es so gemacht :))

schau mal in diesem artikel rein, der ist ganz gut, vlt wenn du dir ein paar tipps anschaust, gelingt es dir besser (Y)

http://www.focus.de/finanzen/karriere/bewerbung/jobinterview/vorstellungsgespraech_aid_7089.html

Was hindert dich daran, dich heute abend hinzusetzen und dich genau über das Unternehmen für morgen zu informieren? Du hast noch genug Zeit bis zum Termin morgen. (ganz zu schweigen von den Terminen am Montag und Dienstag)

Zeig Ehrgeiz und lass dich von den paar Absagen nicht unterkriegen.

Was möchtest Du wissen?