Absage für eine Schnupperlehre?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke nicht ,dass das bei irgendeinem Arbietgeber ein großes Problem ist. Schreib einfach eine freundliche E-mail oder telefoniere falls nötig.

Du kannst ja auch einen Nachholtermin vereinbaren ,wenn dein Arbeitgeber damit einverstanden ist.

Ich stimme Repwf zu. Ruf heute schon einmal an und sage bescheid, dass du morgen nicht erscheinen wirst. Ich persönlich würde am nächsten Tag entweder noch einmal anrufenn und persönlich bescheid geben, BEVOR ich dazusein habe oder ich würde persönlich vorbeigehen und mich entschuldigen und mich informieren, wie ich nun weiter verfahren kann.

Viel Erfolg.

Aber erst wenn ich wieder gesund bin, sonst kommt das ziemlich komisch ;-)

0

Anrufen?!?

JETZT! Im schlimmsten Fall schonmal auf den AB sprechen und sich dann morgen zu Beginn nochmal persönlich melden und entschuldigen

anrufen????? dieser Betrieb ist schon geschlossen

0
@krasnixi

... hast du meinen Text bis zum ENDE gelesen???

0

Einfach anrufen und Bescheid geben.

Gehe mal davon aus, daß Du keine zweite Chance bekommst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

keine???????????????????????

1

aber anrufen kann ich eher nicht... da die geschlossen haben

1
@krasnixi

Morgen früh haben die wieder geöffnet, oder?

Zudem: Das fällt Dir aber spät ein. So plötzlich Krank geworden, von jetzt auf nachher?

1

Frage nach einen neuem Termin da du krank bist. So zeigst du Interesse, was sicher immer positiv bewertet wird.

Was möchtest Du wissen?