ABS System Opel Omega B 2.0 16v (ABS leuchtet und funktionirt nicht)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meistens ist das Problem nur eine schlechte Steckverbindung an den Radsensoren, bzw. am Geschwindigkeitssensor am Getriebe. Also mal alle Stecker öffnen, auspusten, mit ein bisschen Kontaktspray oder WD40 putzen und wieder zusammenstecken. Wenns nicht hilft, muss man den Fehlerspeicher auslesen um festzustellen, welcher Sensor kaputt ist.

Ok werd ich mal probieren, danke

0

Wenn der Geschwindigkeitssensor nicht geht, weiss das ABS ja nicht, daß das Auto fährt und regelt deshalb nicht.

entweder is es das abs-steuergerät oder nur der sensor vo. li. oder re.( je nach hersteller) die sind für die geschwindigkeitsmessung zuständig, wenn die sensoren defekt sind gleich neue bestellen u. einbauen wenn die einmal ein weg haben kommt das 100pro wieder, da ich das schon oft gemacht hab

ABS. leuchtet am tacho! (1. auto)

Was heißt denn ABS? Muss ich da etwa angst haben, rum zu fahren oder...? Beim Opel Corsa b BJ 94

...zur Frage

Lichtmaschine, Batterie oder andere Elektronik kaputt?

Hallo zusammen :) Folgendes Problem mit meinem Auto: Wenn ich mein Auto starte, nach spätestens 30 Sekunden leuchtet ESP auf, Drehzahl+Tacho springen runter und sofort wieder rauf. Bei der Fahrt passiert es dann 5 - 10 Mal, danach gehen alle Anzeigen komplett runter, ESP, ABS und Batterie leuchtet. Also steckt das Auto dann anscheinend im Sparmodus. Kann danach nicht mehr blinken, Radio ist aus, Scheibenwischer gehen nicht mehr und kein Fernlicht. Sobald ich das Auto ausmache und wieder starte, funktioniert wieder alles und das Spiel beginnt von vorne. Das Auto säuft auch nicht ab im Sparmodus, auch ruckelt es nicht, nix. Es fährt trotzdem ganz normal. Werkstatt 1 sagt mir Batterie auswechseln, meine ist 7 Jahre alt. Werkstatt 2 war schon großzügiger und hat wenigstens da gemessen. Bei der Batterie schwankt es zwischen 14 - 12V, wenn der Motor an ist. Sagt er Lichtmaschine kann kaputt sein. Werkstatt 3 sagte, es kann das Steuergerät defekt sein. Werkstatt 4 hat sich nur am Kopf gekratzt und gesagt, ich soll die gesamte Elektronik messen lassen, ob was anderes ist.

Also im Grunde sagt jeder was anderes. Und auslesen können die nichts, weil kein Fehler angegeben wird.

Hat jemand vielleicht das gleiche Problem gehabt und kann mir einen Tipp geben?

Als erstes würde ich dann sowieso erstmal die Batterie austauschen, weil nach kalten Nächten springt mein Auto schlecht an.

Opel Vectra C Baujahr 2003 90kW 122PS Benziner

Danke um jede Antwort ;)

...zur Frage

Opel Omega b 2.0 16v springt nicht an!was kann das sein?

Hallo bin gestern mit meinem Opel gefahren an der Ampel ging er einfach aus er dreht zwar den Anlasser Kraftstoffpumpe fördert auch aber er springt nicht mehr an habe erst vor 3 Monat eine neues zündschloss verbaut und eine neue Kraftstoff Pumpe beim auslessen wurden auch keine fehler angezeigt hatte vil jemand das gleiche Problem und kann mir helfen danke im voraus ;-)

...zur Frage

Opel Omega B 2.2-16V von 2002 klackert im Leerlauf?

Hallo!

Habe gestern einen Opel Omega B 2.2-16V von 2002 überführt, dessen Motor unmittelbar nach dem Anlassen im Leerlauf ein eigenartiges Klackern zeigte, wie ich es von den früheren BMW M40 Vierzylindern bei eingelaufener Nockenwelle kenne.

Allerdings klackerte der Motor des Omega anders als die BMWs, die dann immer wie eine Nähmaschine klangen, nur in den ersten paar Sekunden "im Takt" herum, ehe das Auto wieder "normal ruhig" lief.

Was könnte das für eine Ursache haben bzw. ist das ein bekanntes Problem?

...zur Frage

Opel Astra G BJ 1998, 101 Ps?

Guten Tag,

folgendes Problem: Mein Opel Astra G Bj. 1998 100500Km und 101PS hat seit ca. 3. Wochen ein paar Fehler unteranderem spinnt das Tacho rum sobald ich paar Meter gefahren bin und die Servolenkung fällt aus. Sobald das Tacho rumspinnt beginnt auch die ABS Leuchte an zu Leuchten und die Scheibenwischen sind sehr schnell und das Radio geht aus. Falls jemand ne Idee hat woran das liegen könnte z.B. Lichtmaschine oder Elektronik lasst es mich bitte wissen.

...zur Frage

Opel Vectra B Zentralverriegelung funktioniert nicht?

Hallo, ich fahre einen Opel Vectra B 2.0 16v Bj. 96 und habe Probleme mit miner Zentralverriegelung. Die ZV hat ohne weiteres funktioniert, doch als ich sie das letzte mal per Fernbedienung absperren wollte tat sich nichts. Ich habe dann versuch mit dem Schlüssel abzusperren, allerdings schließt dann nur die Fahrertür, bei allen anderen Türen passiert nichts. Ich habe alle Sicherungen die in Frage kämen überprüft, ich habe die Funkfernbefienung neu angelernt, und mittlerweile habe ich auch schon ein "neues" (gebraucht bei ebay laut Verkäufer voll funktionsfähig) Steuergerät der ZV eingebaut, allerdings funktioniert die ZV immer noch nicht. Muss das neue Steuergerät erst passend für mein Auto programmiert werden? Gibts es noch andere Fehlerquellen wie z.B. ein Kabelbruch in einer Tür. Hätte jemand eine Idee?

Zur Info als der Fehler das erste mal auftrat hat auch die Innenbeleuchtung bei geschlossener Tür geleuchtet, da es spät am Abend war habe ich über nacht die Batterie abgeklemmt um das entladen zu Verhindern, als ich die Batterie wieder ankeschlossen habe war die Innenbeleuchtung aus und funktioniert seit dem wieder ohne Probleme. Für die Beantwortung meiner Fragen bedanke ich mich schonmal im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?