ABS hat nicht reagiert->Sturz->durchgefallen durch a2 Prüfung.?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das Ding nachweislich kaputt ist, darfst du kostenlos eine neue Prüfung machen. Eine ABS Bremse MUSS deutlich heftiger und "unvorsichtiger" betätigt werden, um ausreichend schnell zum stehen zu kommen, Da du mit ABS geübt hast, war es nicht dein Fehler.
LG

Hallo,

machen wir es kurz und schmerzlos:

  • Was ist ein "wiederausbrach"?
  • Keiner kann hier genau wissen, was du vielleicht dabei noch falsch gemacht hast! Da wird es aber sicher etwas geben!
  • ABS ist keine Garantie nicht hinzufallen!
  • Ich bin froh, dass meine Bremse leicht zu betätigen ist!
  • Gegen wen willst du wegen was klagen?
  • Warum solltest du nicht - wie alle anderen Durchgefallenen - für die erneute Prüfung auch bezahlen.
  • Den Schaden am Motorrad zahlt die Versicherung der Fahrschule.
  • JA, der Prüfer darf dich wegen nicht erfolgreicher Gefahrenbremsung durchfallen lassen!

Hast du deine Fragen auch zumindest dem Fahrlehrer gestellt? Was hat er dazu gesagt?

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er ein Motorrad mit einem technischen Defekt zur Prüfung nimmt.

Viele Grüße

Michael

Du hast es nicht geschafft eine Vollbremsung richtig durchzuführen und bist deshalb durchgefallen.  So etwas muss Dir auch ohne ABS gelingen. Da gibt es nicht viel dran zu mäkeln.

Den Schaden am Motorrad zahlt die Versicherung der Fahrschule.

Nochmal Vollbremsungen üben und dann auf ein Neues.
Schon passiert - Sieh nach vorn.

KTM Duke 390, 690 oder 690R für A2?

Hallo,

ich hab bald meinen A2 Führerschein, und hab mir mal KTM als Marke ins Auge gefasst.

Ich kam zuerst auf die KTM Duke 390, dann meinte ein Freund ich soll doch die 690 bzw. 690R  nehmen, und die Drosselung in 2 Jahren rausmachen.

Ich weiß, dass ich alle 3 drosseln muss, allerdings die 390 vergleichsweise wenig.

Ich wollte mal wissen, ob irgendjemand schon Erfahrung mit der Drosselung von der 690 hat, und wie sich das verhält im Vergleich zu der "nur" auf 41PS ausgelegten 390.

Natürlich werde ich alles testfahren, bevor ich mich entgültig entscheide, aber ich bin gerne offen für Meinungen :)

...zur Frage

Motorrad was der KTM Duke 390 ähnelt ?

Hey :) Möchte mir ein Motorrad anlegen und habe mich total in die KTM Duke 390 verliebt, da sie vom Gewicht und vom sportlichen Aussehen her super passt. Allerdings ist der neu Preis beim KTM Händler für mich relativ teuer:/ Kennt ihr ein paar Alternativen zu der Duke oder Händler wo man sie günstiger bekommt? Danke schon mal im Vorraus :)

...zur Frage

Hey Leute, bin heute durch meine praktische Prüfung beim Motorrad gefallen, weil ich das Motorrad bei die Gefahrenbremsung abgewürgt habe. Geht das?

...zur Frage

zweimal durch praktische Motorrad Prüfung durchgefallen!

Hallo Leute. Ich bin zweimal durch die praktische Motorrad Prüfung durchgefallen. Beides mal ist es an den Übungen gescheitert. In den Fahrstunden davor klappt es mit null Fehler und dann in der Prüfung werf ich eine pylone um. Z.b beim Ausweichen , wo ich sonst nie Probleme hatte. Ich bin Währenddessen einfach zu nervös :( Krieg das nicht weg:( Was kann man dagegen tun? ? Wisst ihr wie oft man durchfallen kann/darf? Bin richtig depri:(

...zur Frage

Motorrad mit ABS blockierende Reifen bei nasser Fahrbahn?

Hallo, eine Frage an die Motorradfahrer hier...

Ich bin heute eine Yamaha FZ 6 mit Abs probegefahren. Beim bremsen blockierte das Hinterrad komplett auf nasser Fahrbahn und der Vorderreifen "rutschte durch". Das typische ABS stottern war nicht vorhanden. Ist das auf nasser Fahrbahn normal?

...zur Frage

Ist ABS wichtig beim Motorrad ( Yamaha YZF R125) (Anfänger)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?