Abruck am Ringfinger wegen Ring normal?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich trage seit Ende Januar 2009 meinen Ehering nach über 11 Jahren nicht nicht mehr und man sieht immer noch (leider) eine leichte Vertiefung. Irgendwann ist auch diese verschwunden. Nur Geduld

Ok danke :) Kleine Beruhigung :D

0

Ob das normal ist, kann ich dir nicht sagen. Ich gehe davon aus. Habe vor ca. 3 Monaten einen Ring vom Finger gemacht, den ich da jahrelang getragen habe. Die Vertiefung sieht man heute noch. Mir scheint das normal, aber was ist normal???

Vielen Dank^^

0

Völlig normal. Ich habe seit über 10 Jahren an 6 Fingern Ringe. Ich wollte die Abdrücke / Dellen weghaben und habe über 3 Monate auf meine Ringe verzichtet, sie gingen aber nicht mehr weg. Wohl gefühlt habe ich mich dabei sowieso nicht, also habe ich jetzt alle Ringe wieder dran und denke: Mit diesen Delle kann ich leben. Mach Dir keine Gedanken, mit der Gesundheit hat es erst was zu tun, wenn die Ringe zu klein sind und die Finger anschwellen. Aber dann solltest Du sofort flitzen und die Ringe aufschneiden lassen, ansonsten kann es böse enden.

Naja gut manchmal wenn ich Sport betreibe, kommt es mir vor als würde mein Finger leicht anschwellen...

0
@Unknown3000

Ich meinte eigentlich eher, daß wenn die Ringe zu eng werden und Dir dann regelrecht das Blut abschnüren. Ist meiner Mutter passiert, der Juwelier den sie aufsuchte bekam dann Panik und hat sie sofort ins Krankenhaus geschickt, wo der Ring aufgeschnitten wurde. Der Finger war bereits schwarz verfärbt. Ob dies beim Sport auch passieren kann, wenn ja der ganze Körper auf Hochtouren läuft weiss ich aber leider nicht.

0

Zahnspange, wie lange Schmerzen?

Hey,

Habe vor 2 Tagen eine feste zahnspange bekommen. Mittlerweile tut die Spange an sich nicht mehr weh (außer beim essen, da zieht es noch sehr an den Zähnen),

Aber die Ringe fühlen sich noch mega komisch an und mein rechter Ring tut sehr weh, auch das Zahnfleisch dass gar nicht im Ring drin is!

Wann kann ich wieder normal essen? Danke im voraus

...zur Frage

Wurstfinger nach Wespenstich

Hallo zusammen! Gestern morgen um 6 hat mich eine Wespe ganz fies in meinen rechten Ringfinger gestochen. Der unangenehme Schmerz und dass der Finger leicht anschwillt, war ja normal (den Ring habe ich geistesgegenwärtig gleich abgenommen). Jetzt, fast 24 Stunden später, ist mein Finger fast doppelt so dick, juckt ist ganz heiss und tut auch ganz schön weh....:-( . Ist das normal? Und was kann ich tun...? Möchte erst im Notfall zum Arzt...... Danke für Eure Hilfe!

...zur Frage

Ringfinger verletzt?

Hallo!Am 07.02.2016 habe ich meinen Ringfinger unabsichtlich so weit umgebogen bis es geknaxt hat.Anfangs hatte ich keine Schmerzen, jedoch wenn ich meinen Finger ausstrecke, streckt sich der vordere Teil höher, als der hintere. (Schwer zu erklären...)Da ich erst 14 Jahre "jung" bin, und für mein Alter schon recht große Finger habe (Mittelfinger = 15 cm), befürchte ich er könnte verletzt sein. Habe auch mittelstarke Schmerzen beim ausstrecken des Ringfingers.Bitte um Hilfe!

EDIT: Habe auch bemerkt, dass die Sehnen am Anfangs des Fingers von den Knochen rutschen, ist das schlimm?

...zur Frage

Zu viele Ringe, an einer Hand?

Hallo. ich wollte wissen, ob ich zu viele Ringe an einer Hand trage.


Ich trage zwei Ringe, an der linken Hand. Einen 'normalen' Ring und einen Ring den man vorne trägt, das ist so ein Ring, den man hinter dem ersten Knochen am Finger trägt, also den ersten Knochen nach dem Nagel. Ich trag meinen genau hinter dem Knochen. Ich hoffe meine Erklärung war hilfreich.


Diese zwei Ringe trage ich am linken Ringfinger. Sie haben eine Bedeutung für mich, habe sie aber nicht geschenkt bekommen sondern selber gekauft. Dann will ich noch einen Ring am rechten Ringfinger tragen. Dieser hat aber keine Bedeutung für mich. Kommt das blöd?


Ich will nicht aber auch nichts wegen, Ehering und Verlobungsring hören, bitte.


Ich hab gelesen, dass zu viele Ringe Tussihaft wirken sollen. Wirke ich dann wie eine Tussi, wenn ich zu viele Ringe trage? Meine Mama trägt auch viele Ringe und ich finde nicht das das komisch ausschaut. Kann aber auch sein, weil ich weiß das viele der Ringe eine Bedeutung für sie habe.


Danke im Voraus, Snew.

...zur Frage

taubes Gefühl im Ringfinger

Hallo Community. Ich hab seit ein paar Tagen einen neuen Ring am linken Ringfinger getragen. Es handelt sich dabei um einfacher Modeschmuck. Der Ring passte genau , war sogar ein kleines bisschen zu groß. Jetzt trage ich den Ring seit circa 3 Tagen nicht mehr und mein Ringfinger fühlt sich so taub an , als ob er "eingeschlafen" wäre, aber nur an der Stelle wo der Ring saß !!! Es fühlt sich so an, als ob ich ihn noch um hätte. Wie kann das angehen ? Schütteln, Drücken, Kneifen, Massieren hilft alles nichts, der untere Teil des Fingers bleibt taub. Wisst ihr was man noch machen kann ? (Hauptsächlich an der linken Innenseite zum kleinen Finger)

...zur Frage

Flirten mit Ring am Finger

Eine Frage an die Frauenwelt:

Neulich in der Bahn saß eine Dame, die mehr als offensichtlich mit mir flirtete. So weit so gut. Ich fand das recht nett und auch wenn ich sonst etwas schüchtern bei sowas bin, war ich kurz davor Sie ansprechen.

Jetzt die Wende. Bei einer erneuten Musterung ihrer Person entdeckte ich plötzlich einen recht unscheinbaren, goldenen Ring an ihrem rechten Ringfinger. Ich hab zwar keine Ahnung wo man welchen Ring trägt (Verlobungsring, Ehering, rechts oder links), aber für mein Verständnis ist der Ringfinger nur für Verlobungs- oder Eheringe reserviert.

Jedenfalls bin ich dann recht angefressen abmarschiert.

Nun zu meiner Frage/Fragen:

Tragen Frauen auch Ringe am Ringfinger die eben keine Verlobungs- oder Eheringe sind? (Sozusagen als Abschreckung für Flirtwillige oder nur aus Spaß)

War diese Frau nun eine blöde → abfälliger-Ausdruck-für-weibliches-Geschlecht↝, weil Sie trotz vorhandener fester Beziehung mit mir flirtete? (Ich halt da nämlich gar nichts von, wer ne Beziehung hat, hat nicht zu flirten) Oder hab ich mir eine gute Gelegenheit entgehen lassen, weil ich eine, durch Unwissenheit verursachte, Delle in meinem Weltbild habe?

Danke fürs Lesen. Kurz fassen ist nicht so meins...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?