Abo ohne etwas abgeschlossen zu haben

5 Antworten

Guten Abend NiDudi94,

gerne bin ich dir bei deinem Anliegen behilflich.

Bist du bei uns Kunde?

Dann rate ich dir, eine sogenannte Drittanbietersperre setzen zu lassen. Alternativ dazu, kannst du das auch direkt über dein Kundencenter selbst machen. Diese sorgt dafür, dass zukünftig keinerlei Kosten anderer Anbieter über deine Mobilfunknummer abgerechnet werden können.

Was die aktuellen Kosten betrifft, kann ich dir nur raten, dich an den jeweiligen Anbieter zu wenden und die Angelegenheit mit diesem zu klären.

Abgerechnet wird dies entweder über deine Mobilfunkrechnung, wenn du einen Vertrag hast oder über das Guthaben, sofern du eine Prepaid-Karte nutzt.

Ich hoffe, ich konnte schon ein wenig aufklären.

Viele Grüße

Rebekka von Telekom hilft

Das ist bestimmt ein Fake..davon gibt es sie wie Sand am Meer. Beobachte dein Konto und wenn dir Geld abgebucht wird..geh zu deiner Bank und laß es zurückbuchen.

Der Abogeber belastet grundsätzlich die Handynummer- und damit den Provider (Telekom, Vodafone usw). Diese wiederum setzen das auf Die Rechnung. Der Abogeber braucht die Kontonummer also nicht, um an das Geld zu kommen.

Was kann ich tun, habe eine Sms von 82555 für ein Funmile Abo bekommen, das ich nicht abgeschlossen habe?

Hab soeben die sms "Der Dienst de.funmile.club (6,99€/Woche) wurde eingerichtet." erhalten. Ich hab kein Abo eingerichtet... Weiß jemand wie ich das abo löschen, und bestenfalls mein Geld zurück bekommen kann?

zweite Nachricht: E-Plus hat Ihnen soeben 6,99€ für die Nutzung des Premium Dienstes von Dragon Mobile Inc. berechnet. (von 1232111)

...zur Frage

Wie kann ich ein Abo kündigen (Handy)?

Ich bekomme ständig SMS, indem steht wie viel Geld ich zahlen muss und die kommt am ende auch in meine Rechnung. Sind bis jetzt 24 Euro, die sie verlangen, obwohl ich nicht mal eine Ahnung habe, woher dieser Abo stammt. Wie kann ich den kündigen ? Danke im vorraus

...zur Frage

Was kann man tun gegen Abofallen?

Ich habe am Sonntag angeblich ein Abo über einen Internetdienst, um genauer zu sein ein Abo für "localvideos" abgeschlossen. Zu diesem Abo bin ich über eine angegebene Verlinkung unter eines Youtube Videos gekommen. Ich wollte eigentlich nur Bobs Burger ansehen und habe nach einer Möglichkeit via Handy gesucht. Ich habe auf den Youtube Link geklickt und wurde weitergeleitet. Danach kam eine Seite wo ich einen Ad Banner überspringen konnte und eine Verlinkung wo ich das Video angeblich anschauen kann. Ich wurde auf localvideos weitergeleitet und habe dann eine SMS erhalten, dass der Dienst für 4,99 Euro wöchentlich eingerichtet wurde. Ich habe sofort beim Kundendienst angerufen und das Abo gekündigt. Heute habe ich nochmal mit einem Kundendienst Mitarbeiter telefoniert, der mit "localvideos" nichts am Hut hat und anscheinend nur die Abos von verschieden solcher Seiten verwaltet. Mein Abo ist erfolgreich gekündigt, aber auf meiner Rechnung sind einmal die 4,99 gelistet. Ich habe nicht mal irgendwo dem Abo zugestimmt... Lohnt es sich diesen Fall zur Anzeige zu bringen? Was könnt ihr mir empfehlen zu tun?

...zur Frage

Was ist Bill info und wie kündigen?

Hey, Ich habe gerade eine SMS bekommen von Bill info, dass 6 Euro von meinem Telefon Guthaben abgezogen worden sind, wegen einem Abo. Ich habe keine Ahnung was Bill info ist und wie ich das abo kündigen kann, was ich nie abgeschlossen hab. Hilfe...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?