Abo Falle Smartphone. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde vom Widerruf recht gebraucht machen.
Solange nichts unterschrieben wurde ist die Kündigung nicht problematisch.
Falls die Anbieter nicht auf dein Widerruf reagieren, würde ich als nächsten Schritt einen Anwalt einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
The2ndCalhoun 06.01.2016, 15:34

Dankeschön. Schreibe ich also jedem anbieter nun eine E-mail? Muss ich dafür meine Handy nummer angeben?

0
MustiNRW 06.01.2016, 15:38

Ja du musst jedem Anbieter einzeln anschreiben. Hast du denn eine email von den Anbieter bekommen mit irgendwelchen Daten, wenn nicht müsstest du deine Nummer angeben.

0
The2ndCalhoun 06.01.2016, 15:40
@MustiNRW

Ich habe keine e-mails bekommen. Wenn ich jetzt also schreibe, dass ich mein abo wiederrufe und dazu meine handy nummer - müsste es genügen?

0
MustiNRW 06.01.2016, 15:48

Das ist schwierig zu beantworten. Das weiß ich leider nicht, aber da du nichts anderes hast gehe ich davon mal aus. Bei mir war so ein Abo mit einer Zeitung und habe halb so einen Brief bekommen mit Kundennummer etc.

0

zuerst mal eine Drittanbieter Sperre beauftragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
The2ndCalhoun 06.01.2016, 15:32

Danke werde ich tun. Wie kann ich Kündigen?

0
anti45 06.01.2016, 15:35
@The2ndCalhoun

Eine Abokündigung ist nur direkt beim jeweiligen Drittanbieter möglich.

0

Was möchtest Du wissen?