Abo eingefangen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du nimmst den link den du hier gepostet hast, unten links steht "jetzt Buchungen einsehen" dort hast du eine Übersicht deiner Abos! Und dort kannst du auch stoppen!

Vielen lieben Dank, habe es gerade gekündigt und sofort eine SMS bekommen, dass es geklappt hat! :-) Die 4.99 Euro musste ich jetzt trotzdem bezahlen oder? Und kann ich mir jetzt sicher sein, dass ich jetzt kein weiteres Geld mehr wegen des Abos zahlen muss?

0
@Kira99

Ja, kannst du! Ich sprech da aus Erfahrung! Mein Mann (ü40) fällt auch regelmäßig drauf rein... Und ja, die 4,99€ sind weg, es sei denn du willst klagen etc... Hab ich nie versucht da es irgendwo im tiefsten Ausland ist!

1

Ich hab das auch gerade bekommen. Bin auf diesen Link der weiter oben erwähnt wird. Aber bei mir kommt da nix. Was mach ich jetzt??

0
@dean86

Hallo Dean86, bist du mittlerweile schon weitergekommen? Ich habe die beiden SMS auch bekommen und es hat bei mir mit dem Link auch nicht funktioniert, kriege eine Fehlermeldung, wenn ich auf "Buchungen einsehen" klicke. Wäre für deine Hilfe dankbar!

0

Du hast dir wahrscheinlich sogar zwei Abos eingefangen. Du musst entweder die Abos kündigen (bei den jeweiligen Firmen, nicht bei Eplus) und dann bei Eplus für die Zukunft eine "Drittanbietersperre" einrichten lassen.

Ist es eine Pre-Paid-Karte? Wenn dir deine Nummer egal ist, kannst auch die Karte einfach wegwerfen.

Nein, ich habe einen Vertrag :-(

0

Habe diese sms auch bekommen. aber die erste sms, die mit dem droidup, ist gleich nach dem lesen verschwunden. kann mich nicht entsinnen die gelöscht zu haben. die andere von netzanbieter ist noch vorhanden. Aber es wurde keine abbuchung von 4,99€ vorgenommen.

Ich kann merkwürdigerweise nichts darüber finden, wie man ein Abo bei "Gaerssio" bzw. "DroidUp" kündigen kann.

Jedoch habe ich nun folgende Tabelle gefunden: https://www.mobilcom-debitel.de/downloads/agb/mehrwertdiensteanbieter.pdf

Habe dort folgenden Eintrag gefunden:

Garessio
Droidup (Garessio SRL)
Stefan Augustin Doinas 3
400500
Cluj-Napoca, Cluj (RO)
Rumänien
0800 0000 557
info@mobileinfo.cc

Wie es ausschaut, gehört "Garessio" und "DroidUp" also zusammen.

"Garessio" ist das Unternehmen und "DroidUp" ist der Dienst.


Ob die nun auch Deutsch verstehen, ist natürlich fraglich. Ich würde es mal auf Englisch probieren, indem du die genannte E-Mail Adresse kontaktierst.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelanges Interesse und Hobby

Danke werde ich gleich machen. Weißt du wie es zu dem Abo kommen konnte? :(

0
@Kira99

Nein, dass kann massig Gründe haben wie beispielsweise durch irgendeine App oder durch die Angabe deiner Handynummer bei irgendeinem Dienst.

0
@Kira99

Das ist unnötig! In deinem link ist eine deutsche Seite angegeben die für due aboverwaktung zuständig ist!

0
@Repwf

Du brauchst dich nicht wiederholen.

Dann soll Sie es halt per E-Mail auf Deutsch anstelle von auf Englisch versuchen, falls es über die genannte Seite nicht funktioniert.

0
@Lukas

Und du solltest zukünftig keine Apps mehr runterladen, die du nicht kennst bzw. erst deine Eltern fragen, ob du die App runter laden kannst, wenn du selber so wenig Ahnung hast. Sonst wird das ein sehr teurer Vertrag werden.

0
@Lukas

Auch das ist Quatsch! Einfach ein kreuzchen hinter das jeweilig Abo in das Feld mit "Abo stoppen" und gut ist! Danach kommt ne SMS das es gestoppt würde und gut ist! Alles andere ist unnötig verschenkte zeit! In der zeit wo du auf eine Antwort Email wartest sind nämlich die nächsten 4,99€ fällig!

0
@Repwf

Ich habe gesagt, dass sie das nur per E-Mail machen soll, falls es über die genannte Seite nicht funktioniert.

0

Eltern Bescheid geben. - Avira runterladen gibt dir Sicherheit

Was soll Avira da bitte anrichten?

0

Avira hilft da auch nicht weiter. Man sollte dem Kind mal erklären, wie es verantwortungsvoll mit dem Internet um geht.

0

Was möchtest Du wissen?