Abnormaler Hunger jede Stunde?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Stell dir einen Essensplan zusammen. Es ist ja ein Unterschied, ob du jede Stunde was Kleines isst, was deinen Hunger nicht stillt oder morgens ein Brötchen, Mittags Mittagessen was dich satt macht und abends noch was Kleines. Hast du in Moment Stress und/oder geht's dir nicht gut? Dann würde ich da mal einen Psychologen aufsuchen :)

Ich weis das ich mich nicht an einen solchen essensplan halten könnte weil ich einfach VIEL zu viel Hunger habe. Selbst eine Stunde warten ist für mich zu viel und eine Qual :(

0

Zunächst solltest du dich erinnern was du magst für Gerichte danach machst du dir ein Verband um deine Augen und versuch zu essen . Manche sind Magersüchtig weil sie früher etwas Stabil waren und immer daran denken das sie Fett werden

Aber ich bin nicht Magersüchtig

0

Aso Entschuldigung meinst du das du zu viel isst?

0

Manchmal ist das Gewohnheit. Vielleicht hast du schon einen erweiterten Magen, der natürlich nach mehr Essen verlangt als ein normaler Magen.

Das ist gut möglich. Kann das wieder weggehen ?

0
@kosldl

Ich glaube, der Magen zieht sich wieder auf Normalgröße zusammen, wenn er nicht ständig durch zu viel Nahrung gedehnt wird.

0

Wenn du Hunger hast, dann solltest du auch was essen.
Bleibt nur die Frage, was du so zu dir nimmst.

Wenn du nicht das Richtige isst, dann ist der Hunger schnell zurück.

Manchmal kann sogar durch seelischen Hunger körperlicher Hunger entstehen.

Was möchtest Du wissen?