Abnehmtips/Übergewicht/Was tun?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Morgens darfst du essen so viel und was du willst. Am besten Kohlenhydrate als Energie für den Tag. Mittags weniger essen und Abends wenn es geht irgendwas wo Eiweiß drin ist (Abends keine Kohlenhydrate!) denn das Baut den Fett über die Nacht ab. Isst du abends Kohlenhydrate UND Eiweiß, baut das Eiweiß NICHT das Fett ab, sondern die Kohlenhydrate!

Bei einer richtigen Ernährung nimmt man viel mehr ab, als wenn man nur Joggen gehen würde.

Meine Freundin hat sich nur von EINER Gemüsesorte (Gurke) ernährt. Sie ist jetzt Stockdünn, doch damit hat sich nicht nur ihr Fett abgebaut, sondern auch andere wichtige Nährstoffe. Tja.... sie durfte dann mehrere Monate im Krankenhaus liegen.

Deswegen, nicht zu wenig essen, sondern lieber das RICHTIGE.

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin momentan auch in einer Phase, in der ich abnehmen und fitter werden möchte. Um abzunehmen achte ich sehr darauf wie viel ich wovon esse und trinke. Um fitter zu werden habe ich mir einen Trainingsplan zusammengestellt und an meinen Fitness-Level angepasst.

Wie groß bist du denn und wie viel wiegst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marielarsen
16.03.2016, 17:33

Bin Ca. 1,80 und wiege 95kg

0

Wenn du abnehmen willst, ist der Sport optional. Hauptsächlich nimmst du in der Küche ab, d.h. du musst dich gesund und ausgewogen ernähren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider fehlen bei deiner Frage die Angaben von Alter, Größe und Gewicht. Ohne diese Infos kann man dir keinen wirklich sinnvollen Rat geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesunde Ernährung mit vielen Ballaststoffen und dies über einen längeren Zeitraum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel trinken, bis zu 3 Liter am tag, kein fastfood, nudeln, brot, nichts fritiertes, sondern eher vollkornbrot, joghurt, gemüse und obst, eiweißprodukte und am abend ca. 6 stunden vor dem schlafen nichts essen, vielleicht ein apfel, was kleines aufjedenfall. Wichtig ist das du dich nebenzu bewegst, schwimmen, joggen etc.
Habe um die 10 kg abgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kirbydance
15.03.2016, 22:38

3-4 Stunden vor dem schlafen gehen nichts mehr essen, ist etwas realistischer, findest du nicht? :)

0
Kommentar von bozear
16.03.2016, 10:55

So wie jeder es möchte, niemand muss es genauso machen, bei mir waren es halt 6 :-)

0

Ich habe 20 Kg abgenommen. Nun bereits wieder 8 zugenommen. Es ist schwierig das Gewicht zu halten und auf alle Leckereien zu verzichten😞

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marielarsen
16.03.2016, 17:30

Das kenne ich....

0
Kommentar von Sorrisoo
16.03.2016, 19:17

Wenn doch nur all das gesunde Zeug dick machen würde😭

0

Evtl einem Sportverein beitreten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch weniger zuessen also du darf morgen nur so viel essen viewiel in deine hand reinpasst und mittags und abends auch und wenn du hunger bekommst iss ein apfel oder eine möhre hoffe konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine... WIE OFT WURDE DIESE FRAGE GESTELLT. Wenn du nicht 100kg wiegst musst du dir erstmal nur wenig Sorgen machen. Naja aber das Alter.. Okay, gesund essen und dann deinen Sport machen. Die Ernährung macht es aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieviel wiegst du den und wie groß bist du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Größe, Alter, Gewicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marielarsen
16.03.2016, 17:29

Größe: Ca. 1,80m Gewicht: 95kg und das Alter steht oben.

0

Was möchtest Du wissen?