Abnehmtipps mit oder ohne pillen

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Finger weg von den Pillen die bringen nichts.kosten nur ne menge geld genauso wie die ganzen drinks die man sich zampanschen kann.. am besten auf kohlehydrate abends verzichten da sie sich in zucker umwandeln und man tagsüber mehr energie braucht.ballaststoffe sind super füllen den magen und sind gesund. sport und bewegung sind ganz wichtig am besten immer treppen gehen, und regelmäßig schwimmen oder eine andere sportart die dir spaß macht :)

Ich verzichte auf nichts, fahre fast jeden Tag ca 60 min Rad und nehme trotzdem ca 0,5 kg pro Woche ab.

Ballaststoffe sie sorgen dafür, dass wir unser Essen länger und besser kauen. Sie füllen den Magen und machen satt. Sie lassen den Blutzucker langsameansteigen und sorgen für eine geregelte Verdauung. Kurz: Ballastoffe sind gut für eine schlanke Linie. Oder Milch: Der in Milch besonders reichlich enthaltene Mineralstoffe Kalzium stärkt nicht nur Knochen und Zähne, er hilft nach neuesten Erkenntnissen auch beim Abnehmen. Eine hohe Kalziumzufuhr kann bei Frauen das Köpergewicht und den Fettanteil deutlich verringern, täglich einen halben Liter Milch trinken.

Ich hab meine ernährung komplett umgestellt kaum kohlenhydrate und sowas

was mir total geholfen hat war wircklich almased und das ohne jeglichen jojo effekt

Ich hasse es wenn Menschen mit Pillen oder so Medikamenten abnehmen.Das ist blöd.Und eine Diät finde ich nicht okey.Du kannst essen was du willst aber nicht viel !Und keine zwischen Mahlzeiten wie Chips,Schokolade usw. Hoffe es hat dir schonmal geholfen.

  • sich gesund ernähren
  • regelmässig Sport treiben
  • sich von Zucker und Schokolade fernhalten
Sushii 13.07.2011, 17:59

was sehr schwer is xD

0
tomya 13.07.2011, 18:48
@Sushii

Schwer und falsch. Ist nur wichtig WANN der körper den zucker bekommt. Alleindas hirn braucht am tag ca 100gr zucker!!!

0

Finger weg von pillen. Die nützen höchstens was in ergänzung zu intensivem sport. Google mal nach tipps bzw dem buch "schlank im schlaf"

keine pille die sind nicht so gut und helfen so oder so nicht , ess einfach mehr obst rind oder pute nicht so viel fett.

tomya 13.07.2011, 18:55

klar können die richtigen pillen das ganze unterstützen!! und einfach mehr obst ist genauso falsch. abends sollte man obst meiden, weil viel fruchtzucker darin ist. also wenn obst, morgens und tagsüber.

0

ich nicht denn ich hatte schon immer ideal gewicht

keine pillen bitte! bringt nichts.

ausgewogene ernährung (etwas weniger essen / mehr trinken) und viel bewegung bzw.sport)

ich finde das weight watchers prinzip super! hab damit vor zwei jahren gut neun kilo abgenommen. brauchst nicht mal zu den treffen gehen, ich habs auch nur online gemacht, hat spaß gebracht! viel erfolg!

trinkgelatine nach belieben. ;O))

Was möchtest Du wissen?