Abnehmmotivation kreieren - bild nur habe ich grad ein kreatief?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zum Beispiel einfach Bilder von anderen Leuten, die so aussehen wie du nicht aussehen willst - also fülligere Menschen. Denn Abnehmziele hast du ja, weil du nicht so aussehen möchtest wie die, denke ich jetzt mal. Oder eigene Bilder, auf denen du dir selber nicht gefällst! Das motiviert ziemlich und erinnert dich immer wieder daran, was du erreichen möchtest.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pxperplxnegirl
29.03.2016, 10:41

Ja ich weiß, das kannst du kaum zeichnen - aber ausdrucken und hinkleben. Eine andere Idee habe ich gerade nicht zur Hand. Viel Glück. ;)

0

Hey,

wie  wäre es denn, wenn du dir zwar einen Ticker zeichnest oder sogar bastelst (z. B. mit einer verschiebbaren Markierung) und darauf aber nicht nur die verlorenen Kilos notierst, sondern auch sowas wie Meilensteine oder Punkte an denen du dich selbst für deine Leistung belohnst (mit einem neuen T shirt oder so)?

Bilder vom Ist-Zustand finde ich auch immer gut oder Bilder von Do's und Don't's so als Erinnerung und Motivation.

Sprüche, Songs oder selbstverfasste Ziele sind meiner Meinung nach auch eine gute Motivation.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamsungGalaxy97
29.03.2016, 11:03

mit was könnte man sich so belohnen?

Also Kleidung ist am anfang ja nicht so sinnvoll da es noch 25 Kilo sind die ich abnehmen will.

Meine Endbelohnung werden amerikanische Süßigkeiten sein, da ich die so gern probieren will und solange man nicht 5 Kilo auf einmal isst nimmt man ja nicht zu xD

Bis jetzt fällt mir nur eine Uhr ein. Andere Sachen wie schuhe kauf ich regelmäßig.

0

Was möchtest Du wissen?