Abnehmkur bezahlt oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Langsam sollte man doch die Mode- und Diätmittel-Industrie, sowie die Illustirerten, die gefotoshopte Modells als Vorbilder verkaufen, wegen Körperverletzung anzeigen. Da will ein Kind abmagern, um an dem Schönheitsrummel teilnehmen zu können. Mädchen, konzentrier deine Energien auf eine anständige Ausbildung, das bringt auf Dauer mehr als sich mit Diäten und Kurent in die Magersucht zu treiben.

Du hast Normalgewicht und musst nicht abnehmen. Keine Krankenkasse zahlt eine Abnehmkur bei Normalgewicht, warum auch? Bei Normalgewicht schadet Abnehmen der Gesundheit..

Wenn du schlanker werden und dich fitter fühlen willst, mach Sport - aber Abnehmen ist unnötig und eher schädlich.

Du bist 13: Man sollte in diesem Alter KEINE Diäten oder ähnliches machen! Ernähre dich gesund und bewusst, ohne Süßigkeiten, mach regelmäßigen Sport und dann dürfte sich das alles normalisieren.

Hallo,

leider wird dir deine Krankenkasse keine Kur bezahlen. Eine Kur ist immer der letzte Weg und muss daher (und mit dem behandelnden Arzt zusammen) beantragt werden Wenn ein medizinisches Interesse zugrunde liegt, wird dem Antrag statt gegeben. Also wenn beispielsweise eine Essstörung vorliegt, massives Übergewicht (mit Folgeerkrankungen) und du bereits alle andere Mittel und Wege erfolglos ausprobiert hast (Ernährungsberatung, Sport, etc.). Für Sport in Eigenregie (z. B. regelmäßiger Gang zum Schwimmbad), übernimmt die Krankenkasse auch oft anteilig die angefallenen Kosten. Allerdings kannst du dich bei deiner Krankenkasse dazu ausführlicher beraten lassen. Vereinbare doch einfach mal einen Termin oder lass dich telefonisch beraten? Wenn du gute Abnehmtipps suchst, wende dich an deinen Arzt. Das ist zuverlässiger als die ganzen Tipps aus dem Netz oder irgendwelchen Printmedien.

Alles Gute und viele Grüße

Die lachen dich aus oder wenn du gkück hast zahlen sie dir den passenden Therapeuten für deine Wahrnehmungsstörung

thisismichelle 16.06.2014, 15:11

Leider gibt es immer Menschen wie dich die denken sie wären etwas besseres nur weil sie auf eine Normale Frage so etwas Antworten müssen. Meine Güte .

0
Helenfromtroy 16.06.2014, 15:39
@thisismichelle

Du bist toll so wie du bist....aber ich habe einen kleinen tipp :-) Wenn du dich wohlfühlen willst, dann geh joggen....damit schlägst du 2 Fliegen mit einer Klappe. Du verlierst Fett und du fühlst dich dach dem Joggen einfach nur toll!!!!

Und mal ein paar Infos für dich. Muskeln sind schwerer als Fett und um 1 Kg Fett zu verlieren muss du 7000 kcal verbrennen. Du bist noch jung....also ran und Sport. und glaub mir ich hatte mit 13 auch solche Gedanken :-)))

Liebe Grüße von einer 33 Jährigen die dich versteht und manche Kommentare hier nicht akzeptiert :-)

0
Repwf 16.06.2014, 15:45
@thisismichelle

"Normale frage" ??? DU selber schreibst das du 500GRAMM Übergewicht hast und es schaffst 1KILO abzunehmen... Mit 13 solltest du soweit mitrechnen können um rauszufinden das du es also durchaus alleine bis ins Untergewicht schaffst... Also WARUM um alles in der Welt sollte man dir eine abnehm Kur bezahlen? Und dich umzubringen??? Mein Gott, das hat mit was bessere sein überhaupt nichts zu tun, einzig ein wenig mitdenken hilft da schon enorm!

2

ich bin genauso groß wie du 17jahre und wiege 70kg man sieht nen kleinen Bauch und auch das meine Beine nicht die dünnsten sind . na und ? ist doch egal es kommt nicht darauf an ,Selbstbewusstsein wäre mal angebracht

bln1989 16.06.2014, 16:13

Ein hoher Körperfettanteil kann schwere gesundheitliche Schäden nach sich ziehen. Selbst das größte Ego schützt dich davor nicht. Das eigentliche Körpergewicht hat damit herzlich wenig zu tun.;)

0
laadygaga16 17.06.2014, 14:59

naja ich hab innerhalb von einem Jahr schon 30kilo abgenommen die letzten Kilos brauchen halt ein bisschen Zeit, und ich bin erstmal zufrieden wenn man sowas geschafft hat!.

0

Hey,

Natürlich bezahlt sie das nicht ... in solchen Kuren sind Menschen, die wirklich abnehmen müssen und ein starkes Übergewicht haben.

Du bist völlig normal.

Nein warum auch. Du hast Normalgewicht. Es wäre angebrachter mal etwas an deinem Selbstbewusstsein zu arbeiten.

Nein, das bezahlt dir keiner, da du kein Übergewicht hast

natürlich bezahlen die nicht.

dein Gewicht ist völlig in Ordnung.

Was möchtest Du wissen?