Abnehmen worauf achten , Kohlenhydrate oder Kalorien?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey :)

Beim Abnehmen kommt es immer auf die Kalorien an, nicht allein auf Kohlenhydrate.

Kalorien setzen sich zusammen aus allen Bestandteilen des Essens: Fett, Vitamine, Mineralien, Kohlenhydrate, ....      Du siehst also, bei Kalorien sind die Kohlenhydrate schon mit einbezogen. Würdest du nun also wenig davo essen, dafür aber viel Fett, würdest du genauso zunehmen. Es ist also immer eine Kombination.

Grundsätzlich gibt es viele verschiedene Abnehmtechniken, welche für dich persönlich die beste ist, hängt von vielen Faktoren ab. Als Sportlerin könnte ich z.B. niemals auf Kohlenhydrate verzichten, da ich mich sonst schwach und ausgelaugt fühle, aber für andere Menschen ist gerade das der beste Weg.

Der Grundgedanke beim Abnehmen ist immer, ein Kaloriendefizit zu erreichen. Du hast also einen Grundumsatz + Leistungsumsatz = Gesamtbedarf. Nun muss geachtet werden, weniger als den Gesamtbedarf zu essen, allerdings auch nicht zu wenig. So zwischen -200 und -500 ist meiner Meinung nach ein gutes Maß.

LG

Man sollte auf beides achten. Nicht zuviel von dem einen und nicht zu viel von dem anderen.

Essen und Trimmen, beides muß stimmen!!!!!!

Hallo wenn du Lowcarb machen willst musst du denn Kohlenhydrate Anteil reduzieren habe selber Lowcarb gemacht und 30 kilo abgenommen

Kann man da auch Beispiel Hackfleisch mit Spiegelei oder so essen ? , oder essen wieviel man will oder nur bis man einigermaßen satt wird

0

Du kannst viel Fleisch Gemüse essen gekochte Eier Wasser trinken oder Getränke mit Süßstoff

0

Ja das geht alles

0

Käse geht auch einfach mal Lowcarb Googlen oder kannst mir auch hier schreiben wenn du fragen hast

0

Ok Dankeschön :)

0

Was möchtest Du wissen?