Abnehmen wie viel Sport muss man in der Woche machen (halt mit richtiger Ernährung) damit man unterscheide sieht?

6 Antworten

165 cm - 62 kg - Normalgewicht

165 cm - 59 kg - Idealgewicht

Im Prinzip kannst du alles essen, nur die Dickmacher weg lassen.

Esse immer nur eine halbe Portion.

Trinke vor jeder Mahlzeit ein großes Glas Wasser.

Keine Zwischenmahlzeiten, denn diese fördern nur den Appetit.

So gewöhnt sich der Magen an weniger Essen und du nimmst gut ab.

Du darfst auch nicht enttäuscht sein, wenn das Gewicht mal stehen bleibt, oder du sogar mal wieder 1 Pfund zu nimmst, dass ist ganz normal.

Auf keinen Fall solltest du irgendwelche Abnehmpillen usw. nehmen, denn die taugen eh nichts.

Sport und Bewegung sind sehr wichtig. Am besten wäre es, du würdest in ein Fitness-Studio gehen, die zeigen dir alles, was du zum abnehmen brauchst.

Pro Woche 1 Pfund ist o.k., dann bleibt der Jo-Jo-Effekt aus.

Ich wünsche dir viel Erfolg

PS: Wenn du nicht in ein Fitness-Studio gehen kannst oder darfst, dann halt so viel bewegen, wie z.B. Radfahren, laufen, joggen usw.

Eigentlich musst du gar kein Sport machen. Wenn du weniger Kalorien zu dir nimmst als du verbrauchst nimmst du ab.Wenn du Sport treibst verbrennst du mehr Kalorien. Somit nimmst du mehr ab oder kannst mehr ssen. So einfach ist das.

Was ist in deinen Augen normal sein?

1-Jahr ist ein guter Ansatz den Körper in Form zu bringen. Das Problem ist bei den meisten, wollen alles auf ein mal und geben Vollgas, dann bleiben die Erfolge aus und das Training hört damit meist auch wieder auf.

Ich würde dir raten, fange langsam an, geh 1x die Woche und wenn du doch mehr möchtest, steigere dich einfach. Solange es Spaß macht, wirst du es weiter machen.

Was möchtest Du wissen?