abnehmen wie schnell bekomm ich was runter?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja also ich weiss nicht ob es hilft aber ich wollte auch abnehmen zwars nur so 5kg aber trotzdem und ich hab nicht viel geändert das einzige was ich gemacht habe war 1.vieeeelll wasser trinken und eig.nichts anderes ausser wasser trinken und beim essen hab ich nicht viel geändert. Ich hab nur versucht immer NUR dann zu essen wenn ich wirklich hunger hab weil sonst hab ich manchmal einfach so irgendwas genommen obwohl ich gar micht hungrig war.Und ich habe immer wenn ich was gegessen habe genau drauf geachtet wann ich voll bin.:)weiss nicht ob ich dir jz helfe konnte oder ob es bei dir auch so hilft wie bei mir aber kann ja nix schaden.:D

Hey :) abnehemen geht leider nicht so schnell wie zunehmen :/ wichtig ist das du wirklich durchgehend auf deine ernährung achtest. Abends möglichst wenig kolenhydrate. Esse wirklich njr wenn du hunger hast. Ich kenne das von mir wenn ich zwischendurch vor langeweile ein stück schokolade in den mund zu schieben. Versuche soetwas zu vermeiden. Machst du irgendwas an sport? Ich hoffe ich konnte dir helfen! :)

Am einfachsten und billigsten ist es, einfach ein oder zwei Tage die Woche nur trinken, bzw. Flüssigkeiten zu sich zu nehmen, auch Suppen ohne Einlage, lösliche Suppen, klare Brühe etc., wenn du zusätzlich vor den malzeiten ein Glas Wasser trinkst, ist es perfekt. Wasser füllt den Bauch und gibt dir ein Sättigungsgefühl. - Und hat keine Kalorien ...

habe vor kurzem einen Tip von einer Freundin bekommen, aber selbst noch nicht ausprobiert: Morgens auf nüchternen Magen ein Glas STILLES WASSER trinken, dann Kaffee und evtl. normal frühstücken ... das stille Wasser auf nüchternen Magen wirkt wie Abführ- mittel ... nur preiswerter und gesünder.

Wünsche dir alles Gute

Also die 3 Hauptmahlzeiten ganz normal aber gegen den Hunger Zwischendurch hab ich da immer entweder Wasser getrunken, weil das den Magen füllt und keine Kalorien hat, Kaugummi gekaut, weil es auch keine Kalorien hat (insofern man ihn nicht schluckt) oder Obst/Gemüse gegessen. ^^ Das würde ich dir auch raten, denn es kennen sicherlich viele, dass man am Nachmittag gern mal zum Kühlschrank läuft und sich mit iwas vollstopft, und so kann man das verhindern :)

PS: Allgemein solltest du, um abzunehmen, aber deine Ernährung DAUERHAFT umstellen, um bei dem neuen Gewicht auch zu bleiben! ^^

Also das kommt ganz drauf an ob du langfristig abnehmen möchtest, oder nur schnell um z.B. für einen besonderen Auftritt gut auszusehen. Ausserdem bräuchte ich noch Größe und Gewicht ovn dir. Dann kann ich dir helfen. :)

katheg 02.09.2013, 17:39

1,70 105kg

0

Leider fehlen bei deiner Frage Alter, Größe und Gewicht. Ohne diese Angaben kann man dir nicht wirklich eine gescheite Antwort geben.

So jetzt kommen Tipps vom Meister:

Mai 2012 -> 105 kg September 2013 -> 77 kg (stabil)

Also, du musst dir darüber im Klaren sein, dass du das auch wirklich willst und du es auch kannst. Alle die dich jemals wegen deinem Gewicht beleidigt oder schief angekuckt haben, sollten dir ein Ansporn sein. Ihnen zeigst du's. Du bist besser und stärker als sie!

So:

  1. Alle Getränke wie Cola sind tabu. Nur Wasser. Mit der zeigt hängts dir vielleicht zum Hals raus, aber du willst schliesslich abnehmen oder?

  2. Jeden zweiten Abend eine Tasse Grüntee. Dein Magen verdaut schneller und mehr. Glaub mir.

  3. Reduzier die Portionen nicht zu Beginn. Sondern verzichte einfach auf jeden Nachschlag.

  4. Keine Süssigkeiten und Mahlzeiten zwischen durch. Bleib hart!

  5. Schlafe ich genug oder zu viel? Geh evtl. früher oder später ins Bett. Das kann auch helfen.

  6. Treibe Sport. Auch wenn du dich nicht motivieren kannst, versuche es. Denn wenn du schnell an Gewicht verlieren solltest, bekommst du Labberhaut - ohne Sport.

  7. Vermeide Stress. Viele Menschen die in stressigen Situationen sind essen aus Stress oder Frust. Versuche unnötigen Stress zu vermeiden.

  8. Bitte beachte die Punkte 1 - 7

Viel Erfolg!

Vergess das mit dem schnell Abnehmen. Gewicht zulegen geht ja auch nicht so schnell. Mach es lieber langsam und dafür nachhaltig.

sry, aber für eine beurteilung / beantwortung deiner frage ist es immer besser, alter, größe und gewicht anzugeben.

Was möchtest Du wissen?