Abnehmen und zwar schnell ohne Sport?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hä du bist näher am Untergewicht als am Übergewicht! Nimm nicht ab! Wenn du dich unwohl fühlst dann geh zum Psychologen bevor das mit der Magersucht ganz schlimm bei dir los geht!

Du klingst nicht als ob Du wirklich atwas abnehmen musst. Allerdings kannst Du natürlich verschiedene Dinge tun, um Dich und Deinen Körper fit zu halten, um Gewichtszunahme zu vermeiden.

Gesunde Ernährung (Unbedingt auf Cola und sonstige Limonade und große Mengen an Fertigessen verzichten) und Sport sind zwei wichtige Faktoren (Du musst keinen Marathon laufen, etwas jogging oder Volleyball mit Freunden reicht völlig aus, also keine Angst vor ein bischen Bewegung!).

Außerdem kannst du auch Nahrungsergänzungsmittel nutzen. Bei den Mitteln musst Du aber ebenfalls vernüftig sein und maßvoll vorgehen und die richtigen Mittel auswählen. Künstliche Vitamine schaden dem Körper, denn der Körper kann echte und künstliche Vitamine unterscheiden´und kann künstliche Vitamine häufig nicht nutzen.

Im Moment ist ein großer Trend Essen und Nahrungsergänzung auf Algenbasis mit der Alge Spirulina. Sogar Gisele Bündchen soll bei dem Trend mit dabei sein: https://www.naturavitalis.de/Gisele-Buendchen-Superfood-2016-Was-steckt-hinter-dem-Spirulina-Trend.html


Bei einer gesunden Ernährung benötigt niemand Nahrungsergänzungsmittel. Einige sind sogar gesundheitsschädlich, wenn sich nämlich Überdosierungen ergeben. Nur weil irgendein Prominenter für solche Mittel wirbt, hat das nichts, aber auch gar nichts damit zu tun, dass man sie einnehmen sollte. Das ist Werbung, die dem Verbraucher nur das Geld aus der Tasche ziehen soll.

Ich kann der Fragestellerin nur empfehlen, nicht auf solche Werbung hereinzufallen.

1
@Mignon2

Algen-Food ist im Moment definitiv ein Trend, von daher kann ich nur empfehlen sich Selbt zu informieren und nicht auf ignorante Antworten reinzufallen.

0

Hallo Malia,
Das ist kein Problem, genau auf dieses Thema habe ich mich spezialisiert. Jedoch in gesunder Form!;-)
Du hast die Chance, mein Abnehmplan zu kaufen und ihn zu testen. Du solltest diese 4kg innerhalb von 2 Wochen abgenommen haben. Falls nicht, dann mach von unserer 14 Tage Geld zurück Garantie Gebrauch :-)
Wir würden uns freuen, auch dich beim erreichen deiner Ziele zu begleiten,

Lieben Gruß :-)

Du brauchst gar nicht abzunehmen. Du hast ein Idealgewicht. Hast du schon eine Essstörung oder warum willst du noch mehr abnehmen??? Bedenke, dass du dann häßlich wie ein dürres Klappergestell aussehen wirst. Das mag niemand leiden.

Gesunde und ausgewogene Ernährung. 

70% Ernährung, 30% Sport 

LG 

Bei deinen Maßen hast du es doch gar nicht nötig, abzunehmen! Warum möchtest du das denn? Fühlst du dich unwohl in deinem Körper? Wenn ja, wäre es wohl erst einmal angebracht, an deinem Selbstbewusstsein zu arbeiten. 

Und schnell abnehmen solltest du dir auch auf jeden Fall abschminken. Schnelles abnehmen ist oftmals sehr ungesund und der Jojo-Effekt setzt sehr schnell ein, sodass du am Ende alles an Kilos wieder drauf hast, wenn nicht mehr. 

Geh was essen, du brauchst nicht abnehmen!

Und jeder, der hier Tipps gibt, unterstützt den Magerwahn aller wahrnehmungsgestörten Mädels!

Kohlenhydrate reduzieren, bzw weglassen :)

D.h. keine Süßigkeiten, Teigwaren wie Nudeln oder Brot etc.

Viel Fleisch und Fisch essen, da dies sehr eiweißreiche Produkte sind und Fast keine Kohlenhydrate enthalten.

Im Internet findest du auch noch genauere Tabellen mit Lebensmitteln, in denen Kohlenhydrate enthalten und nicht enthalten sind :)

So müsste das eigentlich klappen.



Eiweiße sind genauso Energieträger wie Kohlenhydrate :)

0
@Beiba

Ja aber keine schlechten :) Deswegen die Eiweißzufuhr erhöhen und Kohlenhydrate verringern.

0

@ BlickaufsMeer

Immer wieder Blödsinn, KH zu verteufeln. Zumal die FS es gar nicht nötig hat, abzunehmen. Aber immer schon den Magerwahn unterstützen, nicht?

0
@violatedsoul

Sie hat gefragt und ich habe geantwortet. Jeder muss für sich selbst entscheiden was für ihn zu dick oder zu dünn ist. Da mische ich ich nicht ein.

0

Was heißt schlecht? 

0

Zwischen den Mahlzeiten immer 6-8 Stunden pause lassen in denen du gar nichts, ausser Wasser zu dir nimmst.

Du könntest Dir auch was amputieren lassen.

Ungesund ist Dir ja egal.

Das Hirn vielleicht? Ach ne, sind nur 100g

0

wenn du dafür nichts tun willst würde ich auch fettabsaugung vorschlagen

hmmm.. in der Regel würde ich sehr auf die Ernährung aufpassen. achte auch eine gesunde und vor allem ausgewogene Ernährung. Viel Wasser trinken, vermeide Abends Kolenghydrate und Co.

Rege deinen Darm an, in dem du zB morgens zum Frühstück, Müsli machst mit Leinsamen, dazu etwa Sojajoghurt, einen Schuß Agavendicksaft (zum versüßen) und natürlich geschnittenes Obst. Das schmeckt mega und tut der Verdauung gut!

Was möchtest Du wissen?