Abnehmen und straffe haut!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zunächst ein Tipp : Für die Elastizität der Haut ist es wichtig dass man viel trinkt. So unterstützt man die Bildung von Hyaluronsäure. Diese gehört zum Bindegewebe und sorgt für die Elastizität der gesamten Haut.

Sport ist wichtig, wenn man abnehmen möchte. Aber man sollte nicht zu schnell abnehmen - schon wegen der Haut. Die Haut mag schnelles Abnehmen nicht und Jo-Jo lauert immer

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 11 Jahren Idealgewicht. Keine Probleme mit der Haut. Sie hat sich 18 Monate Zeit genommen, weniger ist auch nicht gut. Je mehr Dein Abnehmen über Sport erfolgt desto besser für Deine Haut und gegen Jo-Jo.

Die Haut macht leider zu schnelle Veränderungen nicht mit und sieht dann aus wie ein Faltenrock.

Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle".

Aber Sport allein hilft nicht immer, wenn man abnehmen will. Viel frisches Obst und Gemüse. Ausgewogene Kost mit Fleisch, Ballaststoffen, Vitaminen usw. Fette Speisen und Junkfood durch wertvolle Speisen ersetzen. 

Viel Wasser statt Limo trinken, Vollkornbrot statt Brötchen, Magerquark statt Leberwurst, Putenfleisch oder Fisch mit Gemüse statt Burger. Obst statt Salat, Nüsse statt Chips. Vorsicht: Nicht zuviele Nüsse und ungesalzen.

Die folgende Internetseite ist wirklich gut. Bitte sie sie dir an.

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/tipps-zum-abnehmen-ia.html

Ich wünsche Dir alles Gute.

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Mischung aus Cardio und Krafttraining :) Sprich Sport der viel Bewegung erfordert (z.B Rennen, Tennis, Ski fahren, Tanzen etc.) um Fett zu verbrennen, und Krafttraining wie z.B Kniebeugen, Sit ups,Liegestütze etc., (gegebenfalls auch mit Gewichten) um Muskeln zu stärken und die Haut zu straffen .Yoga hilft da auch. Gibt ettliche Youtube Videos mit solchen Übungen. Und nein keine Sorgen, durch Krafttraining wirst du kein Muskelpaket, es wird lediglich deine Muskeln etwas mehr betonen, was spitze aussieht :) (Muskeln verbrennen übrigens mehr Kalorien als dein Körperfett es tut) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es eben nur "viel Sport und gesunde Ernährung"  ohne blabla, auch wenn Du das nicht hören wolltest.

welcher Sport ?

Am besten ist Schwimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1xxxSoPhIExxx10
23.11.2016, 02:11

Vielleicht solltest du einfach etwas freundlicher antworten.. oder es gar lassen..😉

0

Viele achten bei der Ernährung nicht auf Gewürze, dabei macht sie 50 % des Essens aus...Kurkuma u.a.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwimmen ist gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?