Abnehmen und dann Muskelaufbau oder anders?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Fischa! Du solltest zunächst Deine Fragen so stellen, dass Experten etwas damit anfangen können. Diese überspringen nämlich Fragen, die so unvollständig sind, dass eine gute und seriöse Antwort unmöglich ist.

Hier fehlt mit Alter, Geschlecht und Gewicht alles was wichtig ist. Und natürlich macht es einen Unterschied ob Du 2 kg oder 50 kg zu viel hast.

Meistens macht es Sinn einfach mit einem komplexen Training zu beginnen und zu schauen wie sich das entwickelt.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FischaLP
21.11.2016, 16:28

Bin 13 170cm und wiege 68kg

0

Würde ich abhängig vom Körperfettanteil machen. Ist dieser jenseits der 20%, dann solltest du zuerst einige Kilo abnehmen. Wenn der KFA zu hoch ist, ist der Östrogenspiegel im Körper sehr hoch, was den Muskelaufbau etwas bremsen würde.

Am besten du gibst mal deine Körperdaten ( Größe,Gewicht) preis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FischaLP
21.11.2016, 16:28

Bin 13 170cm und wiege 68kg

0

Was möchtest Du wissen?