Abnehmen? Übergewicht trotz Leistungssport!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Guete, da wird sich um Obst gestritten statt auf die Frage zu antworten!

Also wenn du seit Jahren Schwimmleistungssport machst, dann hast du mehr Muskeln als deine Altersgenossinnen. Muskelmasse ist schwerer als Fettmasse. D.h. die Frage ob du Uebergewichtig bist, kann anhand der kg-Anzeige der Waage nicht beantwortet werden. Vielleicht hast im Schwimmverein (evtl. auch beim Arzt, in einem Fittnesstudio in der Naehe, bei einer Aktion einer Apotheke) mal die Moeglichkeit deinen Koerperfettgehalt messen zu lassen. Dieser sagt viel mehr ueber Uebergewicht aus als das Gewicht alleine (saemtliche Bodybuilder, Gewichtheber, vermutlich auch Turner etc. sind uebergewichtig!!!)

Die Ernaehrung spielt natuerlich eine Rolle: Sprich mit deinen VereinskameradInnen, mit deinen TrainererInnen. Vielleicht ist dein angeblicher Bauch einfach ein schoener normaler weiblicher Bauch und ganz und gar nicht uebergewichtig!

okay, dankesehr! ;)

0

Naya sieht man es dir etwa an das du so dick bist ich glaube nicht das ist das wichtigste denn du musst dich wohl fühlen in deiner Haut das ist ganz wichtig. Es ist wicht aber auch das nur zu bestimmten Zeiten isst und nicht so viel zwischen durch. Du kannst dich ja auch mit deiner Freundin treffen und ihr fahrt einfach ein bisschen Fahrrad, schwimmt um die Wette und und und...

Du machst gar nichts falsch, Muskelen wiegen eben einfach viel mehr als Fett. Eine Freundin von mir sieht aus als wäre sie mageersüchtig, ist aber fast 2 Köpfe größer als ich, macht auch schon seit frühestem Lebensjahr leistungssport & sie wiegt gut 10 - 15 Kilo mehr als ich dadurch. Sind eben die Musekeln.

ich sehe aber nicht aus als wäre ich magersüchtig...

habe aber trotzdem ein wenig speck am bauch, was ich nicht verstehe ...:P

trotzdem schonmal danke! ;)

0
@cloe375

War ja auch nur ein Beispiel. ;) Und jeder hat ein bisschen Speck am Bauch, auch meien freundin die ich als beispiel genannt habe. ;) Ist ein schutzmechanismus vom Körper. Wärmepolster

0

Was möchtest Du wissen?