Abnehmen trotz Stress und ohne Sport?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was du isst, und ob du Sport machst, spielt im Grunde keine Rolle, es kommt einzig und allein auf deine Energiebilanz an, sprich was verbrauchst du, was isst du.

Ja, es gibt diverse Rechner im Internet, diese funktionieren aber nicht wirklich.

Ich würde dir empfehlen kauf dir das Fitbit Charge HR, kostet zwischen 130 und 150 Euro und ist wirklich nach eingaben deiner Daten genau, dann installier dir auf deinem Handy Lifesum, ist kostenlos, die Zusatzfunktionen brauchst du nicht, und um 1 kg abzunehmen musst du 7000 kcal einsparen, so kannst du ca rechnen, also zwischen 700-800 kcal Defizit pro Tag und es wird klappen, wenn du noch fragen hast kannst du mich gerne anschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arbeitsheftdont
26.04.2016, 10:59

Danke :) Das Programm Lifesum habe ich bereits schon. Bei mir wurde berechnet, dass ich circa 1200 Kalorien zu mir nehmen darf. Das hat mir sogar geholfen, ich weiß dass einige Dinge dort ziemlich ungenau sind, aber ich achte dadurch mehr darauf was ich esse.

Aber wie gesagt habe ich zurzeit das Problem mit dem ganzen Stress...

0

Ich würde ja mal sagen, dass du dir bei dem Gewicht zu der Körpergröße echt keine Gdanken machen musst... aber ansonsten kann ich dir da auch nicht weiterhelfen :/

Aber denk da vielleicht mal drüber nach.. es müssen ja nicht alle immer Spargeltarzan... ähm.. Model-Form haben.. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arbeitsheftdont
25.04.2016, 22:15

Danke :) Ja ich sehe mich selbst nicht als übergewichtig an. Nur habe ich gemerkt, dass sich meine Figur in den letzten Jahren schon etwas verändert hat und ich auf keinen Fall haben möchte, dass es mehr wird. Im Sommer fliege ich in Urlaub und ich glaube ich würde mich unwohl im Bikini fühlen, vorallem vor meiner Familie. Ich habe schon etwas mehr Bauch...daher habe ich beschlossen ein paar Kilos abzunehmen.

0

Was möchtest Du wissen?