Abnehmen ohne viel Sport zu treiben

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du ein Glück, dass die Ernährung noch viel mehr Einfluss auf dein Körpergewicht hat als der Sport. ;)

Für Fettabbau auf ein leichtes tägliches Kaloriendefizit achten.

Langkettige Kohlenhydrate (in Kartoffeln und Vollkornprodukten usw.), Eiweiße und ungesättigte Fettsäuren (Pflanzenöle und Fisch) sind wichtig. Natürlich auch Obst und Gemüse, wegen Vitaminen und Mineralstoffen.

Hallo meersau74, kennst du die Methode Schlank im Schlaf"? Dann darfst du Essen und man muss auch keinen Sport machen, obwohl es natürlich schneller gehen würde. Aber das ist wegen deiner Krankheit ja nicht möglich. Schau einfach mal im Internet wie genau das geht. Es ist auch eine sehr gute Methode finde ich :))

Hoffe ich konnte helfen:)) Neele

Alles was du brauchst ist eine saubere Ernährungsweise!

Der Körper funktioniert nach einen ökologischen System und passt sich dessen an was du machst.

MFG

Was möchtest Du wissen?