Abnehmen ohne Tabletten (ohne viel Sport)

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie muss ihre Ernährun umstellen. Wenn sie sowieso kein Sport macht, sich ab jetzt allerdings gesund ernährt, dann kann das klappen mit dem Abnehmen (allerdings wird dadurch der Körper nicht schön geformt, durch bloßes Abnehmen fängt eher an alles zu hängen). Mit gesunder Ernährung meine ich: Viel Gemüse und Obst (zwischendurch, zum naschen, möglichst fünf Portionen pro Tag), Vollkornprodukte, keine zuckerhaltigen Nahrungsmittel (einschließlich Süßigkeiten), möglichst Milchprodukte weglassen und durch Sojaprodukte ersetzten und viel viel viel trinken (ungesüßten Tee, Wasser.).
Wiklich, von nichts kommt nichts. Einen schönen, gesunden Körper zu haben erfordert nun einmal Arbeit, daran lässt sich nichts ändern.
(:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monavius
02.07.2014, 16:07

Gute Tipps, abgesehen vom Weglassen der Milchprodukte. Die meisten Ernährungswissenschaftler empfehlen den täglichen Konsum von fettarmer Milch und Milchprodukten.

1

Ich benutze immer das Produkt AlmaSed, es ist zwar nicht billig, aber es regt den Stoffwechsel an. Andere hier sagen zwar Firlefans, aber das sind unerfahrene. Allerdings habe ich auch einiges an Sport dabei gemacht. Ich habe innerhalb von 6 Monaten 27 Kg abgenommen. Wie viel davon auf das AlmaSed (Kosten zwischen knapp 20 - 16,- €) reicht je nach Anwendung 3-4 Tage, zumindest bei mir, da ich mich dann nur von dem Zeug ernähre, und wie viel auf Sport geht, vermag ich nicht zu sagen. Allemal ist bei dem Wunsch abnehmen zu wollen sicher auch eine gewisse sportlich Aktivität unabdingbar. Liebe Grüße und ich hoffe, ich konnte weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monavius
02.07.2014, 17:17

Almased macht sich einfach nur ein seit langem bekanntes Diätprinzip zunutze, das durch Studien hinreichend belegt ist: Eiweißreiche Ernährung führen zum Gewichtsverlust. Wer viele Proteine und wenig Kohlenhydrate verzehrt, nimmt schneller ab. Dafür kann man entweder ein teures Pulver kaufen, oder aber auf eine ausgewogene Ernährung mit viel magerem Fleisch, Fisch oder fettarmen Milchprodukten umstellen sowie auf Süßes und Fettiges weitgehend verzichten - und das ganz ohne Pulver, dafür aber mit mehr Geschmack.

1

sie soll dann jeden tag kalorienarm essen und geduld haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Obst und Gemüse essen und die esszeiten einhalten.Ich meine damit z.b. Früh um 6(Frühstück), um 12 mittags (Mittagessen),um 6 Abends (Abendessen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Sport und kein Wille, auf Süßigkeiten zu verzichten? Das wird nichts, sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YueYu
02.07.2014, 15:55

Sehe ich ganz genau so. Wenn man eine Veränderung will, dann darf man nicht so unflexibel sein.

1

Was möchtest Du wissen?