Abnehmen ohne Sport Hilfe wichtig dankeeeee?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Zumaa,

das Problem kenne ich nur zu gut. Mir geht es auch so .. Ich sage mir:"Okay, heute iss du noch süßes, danach nicht mehr."

Hat bei mir auch nie geklappt. Meine Fitnesstrainer haben mir empfohlen, dann Quark mit Eiweißpulver zu essen. Fand ich aber zu trocken und du magst diese Sachen ja nicht nutzen. 
Meiner Meinung nach bei dir auch nicht effizient, wenn du keinen Sport machen darfst. 
Dann ist abnehmen für dich sicher schwerer, aber meiner Meinung nach nicht unmöglich.

Also ich habe angefangen, mehr Obst zu essen. Schmeckt lecker und ist noch dazu gesund. Süß schmecken tut es auch.
Habe mir richtig leckeres Müsli gemixt.

Was ich dir auch nur empfehlen kann, sind Chiasamen. Gerade bei Vegetariern und Veganern verhindern sie eine Mangelernährung und versorgen dich mit den Nährstoffen, die du brauchst.

Ich würde viel raus gehen. Alles, was geht, zu Fuß machen oder bis zur Bushaltestelle laufen.

Ich habe bei mir auch Veränderungen gemerkt, als ich mein Auto bekommen habe. Bin auch mehr gefahren. 
Das würde ich an deiner Stelle 

Ich hoffe, du bist erfolgreich :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zumaaa
02.09.2016, 01:21

Vielen dank.

Wo kaufe ich diese chiasamen und womit esse ich sie

0
Kommentar von AdParitatem
02.09.2016, 07:46

Bei Bioladen gibt es such welche, aber wenn du sie beim toom oder so kaufst funktionieren die genauso :D Im Müsli passt das bestimmt auch gut. Meine Freundin löst sie oft in Milch auf und isst sie mit Kokosöl.

0

Einen Ernährungsplan wird dir hier warsch kaum jemand erstellen können. 

Um abzunehmen muss ein Kaloriendefizit vorliegen das aber nicht zu hoch sein darf sonst nehmt man sehr schnell wieder zu, Stichwort Jojo Effekt. Deinen täglichen Kaloreinverbrauch kannst du dir bei sämtlichen Rechnern im Internet ausrechnen lassen. Ein Defizit liegt dann vor wenn du weniger zu dir nimmst als du verbrauchst. Wie gesagt das Defizit darf nicht zu hoch sein das ist schlecht für deinen Körper.

Dir sollte aber klar sein dass du gerade mal 15 Jahre alt bist, dein Körper sich noch in der Entwicklungsphase befindet, du noch wägst und sich dein Hormonhaushalt auch noch verändern wird. Eine "Diät" in dem Sinne auf vieles zu verzichten rate ich dir deshalb ab. Süßigkeiten sind gar nichts schlimmes, ich bin selber eine richtige Nutella Süchtige und esse das nahezu jeden Tag, hab aber trotzdem Abnehmerfolge. Verzicht ist nie etwas Gutes meiner Meinung nach. Wir haben nur dieses eine Leben und es gibt so viele tolle und leckere Sachen zu essen. Ich rate dir wirklich alles zu essen was du möchtest aber eben auf die Kalorien zu achten die du zu dir nimmst fürs erste. Ich möchte dir jetzt auch nicht dazu raten Kalorie für Kalorie zu zählen, prägt dir ein wie viel die Sachen die du gerne isst ungefähr haben, nur eine grobe Zahl dass du etwas den Überblick behältst. Kalorien akribisch zu zählen macht auf dauern keinen Spaß und ist auch eher ungesund weil man sich dann zu viele Gedanken über das macht was man isst. 

Wenn du dein Essverhalten dauerhaft ändern möchtest dann fang langsam und mit einfachen Dingen an die im ersten Schein gar nicht soviel ändern. Bsp. anstatt cola oder gesüßten getränken, wasser, Vollkornsemmeln/brot anstatt Weißbrot, Bei Milchprodukten zu denen mit 1,5% Fett greifen anstatt 3,5% da gibt es wirklich viele kleine sachen die man ändern kann ohne dass es geschmacklich großartig was verändert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Diät machen,nicht absolut verzichten wollen. Das schaffst du nicht und bist hinterher nur enttäuscht/frustriert. Gesund weniger (Fett, Zucker) essen. Dafür mehr Gemüse. Es gibt auch Sport/Bewegung die für dich geeignet sind/ist. Schwimmen sollte doch immer gehen. Mache eine Ernahrungsberatung, die wird von vielen Krankenkassen angeboten. Da bekommst du einen Ernährungsplan bzw. lernst ihn selber zu erstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach öfters raus, spazieren, unternimm was mit Freunden wenn du keinen Sport machen darfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?