Abnehmen ohne Obst und Gemüse �?🙈

8 Antworten

Vitamine sind sehr wichtig für den Körper.

Eine Diät ist selten sinnvoll, besser ist es sich gesund zu ernähren und auch so abzunehmen.

Bestimmt bist du nicht gegen jedes Obst allergisch und Gemüse wirst du wohl nicht mögen.

Man kann aber auch Obst- und Gemüsesmoothies trinken

Oder Obst- und Gemüsesäfte.

Sport hilft bei einer Abnahme, aber ersetzt eine Ernährungsumstellung nicht.

Wichtig ist eine gesunde Ernährungsumstellung, sie sollte ausgewogen und abwechslungsreich sein.

Eine Diät taugt nichts, weil sie meistens nur von kurzer Dauer ist.

Wenn du schnell abnimmst, nimmst du auch schnell wieder zu.

Besser ist eine gesunde Ernährungsumstellung.

Wenn du zu wenig zu dir nimmst, dann geht dein Körper auf Sparflamme und gibt nichts mehr her.

Der berühmte Jo-Jo-Effekt schaltet sich dann ein.

Eine 1000kcal-Diät, solltest du nicht unerfahren ohne einen Arzt machen.

Jeder Körper, bzw. jeder Stoffwechsel funktioniert anders.

Du solltest langsam abnehmen, eine schnelle Abnahme bringt dir nichts, weil du dann auch wieder schnell zu nimmst.

Es kommt auf eine gesunde Ernährungsumstellung und eine ausgewogene und vitaminreiche Kost an.Eine Diät ist wenig sinnvoll, denn wenn man wieder normal ist, kommt der berühmte Jo-Jo-Effekt und man nimmt wieder zu.

Du nimmst ab, wenn du mehr kcal verbrauchst, als du zu dir nimmst.Wenn du nicht so viel abnehmen möchtest, dann langt es einige Lebensmittel weg zu lassen, bzw, zu reduzieren und die Ernährung gesund um zu stellen.

Das solltest du essen:

- Vollkorn und Milchprodukte

- Obst- Gemüse

- Gesunde Fette

- Viel trinken, am besten zuckerfrei

- Fisch (je nach Vegetarier)

- U.s.w.

Das solltest du meiden:

- Fastfood

- Fettes Essen

- Süßigkeiten

- Weißes Mehl

- Gesüßte Getränke

- Kuchen/Torten

- U.s.w.

LG Pummelweib :-)

60

...am Anfang nimmt man mehr Wasser ab...es ist gesund pro Woche 500 g bis 1 kg abzunehmen. Man sollte sich auch nicht jeden Tag wiegen, um sich nicht kirre zu machen, 1 x die Woche reicht, denn der Körper unterliegt Schwankungen....viel Glück *daumendrück*... LG Pummelweib :-)

0

Brot und Wasser ^^

Wie nimmst du denn sonst Vitamine auf? Wenn du alles nicht magst, was Vitamine hat, kannst du Nahrungsergänzungsmittel verwenden. Obst- und Gemüseesser raten davon allerdings ab. Wieso? Musst du die fragen. ^^ Ich esse zwar Obst und Gemüse, mache mir aber um die Nährstoffe wenig Gedanken.

58

*Die Leute im Knast in den Filmen aus dem Mittelalter, die nur Brot und Wasser bekamen, sind jedenfalls nie dick.

(Deswegen komme ich auf den Ratschlag)

Du kannst deine Ernährung auch die der Südländer anpassen. Dort gibt es prozentual gesehen viel weniger Dicke.

0

Hallo,

Suche dir doch gute Rezepte mit dem Gemüse, das du essen kannst, gibt sicher auch einiges :-)

Diäten, bei denen man auf vieles Verzichten muss solltest du nicht machen, da man hierbei oft mehr Gewicht zulegt als man vorher hatte aufgrund des Jo-Jo-Effekts. Ich habe von einer Diät gehört bei der man auf Salz verzichtet , klingt interessant, könntest dich über die richtige Diät für dich (aber ohne zu hungern) im internet schlau machen. :-)

Lg

Was möchtest Du wissen?