Abnehmen ohne Fitnessstudio?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

hey es ist wichtig sich gesund zu ernähren und darauf zu achten dass man einen leichten kalorien defiziet hat

versuch gesünder zu essen. kauf weniger schokoriegel, dafür mehr äpfel. du darfst süßes essen aber pass auf dass es nicht zuviel wird. mach ein paar liegestützen vor dem fernseher oder nimm anstatt den fahrstuhl die treppe.

bewusst essen und viel Sport, muss nicht Studio sein, Fahrrad,Schwimmen ,Laufen usw

Danke für eure Antworten!

0

gesund abnehmen Diät Tipps - abnehmen Home

Gesund abnehmen, Abnehmen im Herbst ist eine besondere Herausforderung. Werden Sie mit unseren Tipps erfolgreich., Schlanke Figur in kurzer Zeit ist ...

http://www.die-abnehm-seite.de/

Grüß Dich!

Ich hab vor einiger Zeit mal bei einer ähnlichen Frage einen längeren Text geschrieben, den ich Dir einfach kopiere. Vielleicht kannst Du von den Tipps ja auch etwas umsetzen:

.

Stell Deine Ernährung so um, dass Du viel Obst und Gemüse zu Dir nimmst, weiterhin Vollkornprodukte statt Weizenprodukte. Versuch tierische durch pflanzliche Fette zu ersetzen.

.

Trink viel am Tag, allerdings keine Softdrinks oder Alkohol, sondern immer mal wieder ein Glas Wasser oder ungesüßten Tee.

.

Beweg Dich mehr. Wenn Du sonst den Aufzug nimmst, dann nimm die Treppe. Geh täglich 2 Stunden spazieren oder fang an zu joggen oder radzufahren. Spätestens alle 5 Tage solltest Du Deinem Körper jedoch eine Erholung gönnen.

.

Du nimmst ab, wenn Dein Körper mehr Energie verbraucht, als Du ihm zuführst.

Wichtig ist, dass Du nicht "hungerst", dann kommt der kleine Hunger und Dein Kühlschrank wird zum Schlachtfeld.

.

Ebenso wichtig ist es, dass Du Dir alle 10 bis 14 Tage einen richtigen Fresstag gönnst. Fetter Braten, Rotwein mit Käse, Schokolade, Chips, dicke Sahnetorte. (Das ist ein bisschen übertreiben, gebe ich zu - aber Du verstehst, was ich meine) So hast Du etwas auf das Du hinarbeiten kannst und kommst in der Zwischenzeit nicht so schnell in Versuchung. Ganz kann man auf diese Dinge nicht verzichten, daher ist es besser, wenn man einen Fett-Tag einplant - ansonsten schlägt das schlechte Gewissen zu, wenn Du Dir doch mal etwas gönnst, und suggeriert Dir, dass Du es eh nicht schaffst und dass es nun auch egal ist. Wenn Du den Tag einplanst, dann kannst Du Dir zwischendurch völlig geplant kulinarische Todsünden leisten.

.

Viel Erfolg und Durchhaltevermögen - ein paar Wochen dauert es schon, bis sich der Körper auf die neue Bewegung und Ernährung gewöhnt hat und die Fettverbrennung richtig startet.

.

Lieben Gruß,

Baiana

Geht auch wenn man nur noch Frühstück, Mittag, Abend isst und nichts süßes Mehr?

0

du mußt auf jeden fall weniger essen und dann ausdauersport wie laufen oder fahrradfahren, denn die fettverbrennung fängt erst nach 20 min an

Naja, aber abnehmen klappt auch ohne Sport - kann mich kaum bewegen, aber mit Rohkost klappt es ganz gut.

0

Viel Rohkost; hat mir sehr geholfen. Entweder pur, oder aber eingebaut in den "normalen" Speiseplan.

Lies mal meine andern Antworten zu diesem Thema.

Was möchtest Du wissen?