Abnehmen ohne bzw wenig zu Essen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass diese ganzen Drinks, das ist reine Geldmacherei!!

Iss normal und ausgewogen! Und lass die Raucherei! Die macht ekelhafte Haut.

Treib Sport wenn du abnehmen willst.

Deine Kopfschmerzen und deine Kreislaufprobleme kommen überwiegend von deiner Nicht-Esserei!

Geh in eine Klinik für wahrnehmungsgestörte Essgestörte, da bekommst du Hilfe.

Dir ist schon klar, dass Du eine sehr ungesunde Einstellung zu deinem Körper hast?

Du sagst, Du fühlst Dich wohl mit nichtsessen, aber später schreibst Du, Du hast oft Probleme mit dem Kreislauf und Kopfschmerzen (oh Wunder....). - also geht es DIr doch offensichtlich nicht gut!

Du fühlst Dich gut, weil Du von Menschen darauf angesprochen wirst.

Sicherlich bist Du alt genug, um zu wissen, das jeder menschliche Körper ein gewisses Maß an Energie zu sich nehmen muss, um zu funktioneren - jeden Tag!

Du hast einen gefährlichen Weg eingeschlagen und Du solltest dringend mit Jemanden über Dein Problem sprechen.

Du hast da einen sehr ungesunden (!) und gefährlichen Weg eingeschlagen.

1. Wenn du nichts bzw. wenig isst, dann wirst du davon nicht abnehmen, da dein Körper auf Sparflamme stellt und Reserven so weit wiemöglich spart.

2. Sobald du wieder anfängst normal zu essen, wird dich der Jojoeffekt ereilen.

3. Lass dich bitte beraten, das klingt nach einer Esstörung und das kann auf Dauer lebensgbedrohlich werden.

Wenn du abnehmen willst, dann mit GESUNDER Ernährung und SPORT und nicht durch Hungern. Denn Hungern nimmt dir die Energie, die Konzentration und auch die gute Laune.

Was möchtest Du wissen?