Abnehmen oder Muskeln aufbauen - Fragezeichen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grüß dich!

Sixpack und Muskeln aufbauen funktioniert nicht.

Geh in den Aufbau und Bau Masse auf.

Ein Sixpack bei einem Lauch,sieht extrem kacke aus.Wie abgemagert.

Ich würde dir empfehlen 250-400 Kalorien in den Überschuss zu gehen und mindestens 2g Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht zu dir zunehmen.

Und natürlich anständig zu trainieren, nach 1 Jahr Aufbau kannst du eine Diät fahren

Gruß DayX19

Danke, aber woher weiß ich wie viele Kalorien ich beim Krafttraining verbrenne? Und wie viel Cardio ist gut?

0
@Obitokimono

Cardio 3 Mal in die Woche

Und die Kalorien die du durch den Kraftsport verbrennst sind egal.

1

Du musst erst mal Muskeln draufpacken. Wenn deine Bauchmuskelpäckchen dicker werden, kommen sie auch mehr raus und verdrängen mehr Fett, weil sie mehr Volumen haben.

Lass dich nicht verrückt machen von den Profibodybuildern, du wirst keine Massephase brauchen, das braucht man wenn der Körper schon maximale Muskeln hat. Außerdem kannst du dann mehr Fett zunehmen und auch wenn der Muskelaufbau etwas schneller geht, nutzt es dir nicht weil sich deine Bauchmuskeln hinter dem Fett verstecken.

Wenn du ein Sixpack willst musst du deinen KFA reduzieren. Das geht mit einem Kaloriendefizit.

Allerdings baust du im Kaloriendefizit kaum bis gar keine Muskeln auf (nur als blutiger Anfänger möglich). Ein Kalorienüberschuss sorgt für die optimale Begebenheiten für den Muskelaufbau und du wirst mehr und schneller aufbauen. Allerdings geht dadurch auch dein KFA nach oben und du kannst das Sixpack erstmal vergessen.

Es geht also hier ganz nach deinem Bedarf.

Woher ich das weiß:Hobby – jahrelang Kraftsport

Er soll sicher nicht erst abnehmen!

1
@Cassandre69

Wieso nicht? Es geht nach seinem Empfinden. Wenn ihm das gefällt, soll er es machen. Wer bist du um darüber zu entscheiden?

0

Und reicht Muskelaufbau bereits um das Sixpack im entspannten Zustand sichtbar werden zu lassen? Ich möchte ja auch kein Sixpack was nur durch dürre sichtbar ist😅

0
@Obitokimono

Nein, du wirst im Aufbau wie gesagt noch mehr KFA haben und das Sixpack wird noch weniger sichtbar.

1

Unbedingt aufbauen, keine Frage.. dadurch wird Dein Sixpack sicher nicht gleich gut sichtbar, aber wenn Du noch weniger wiegst, sieht das nur nach Lauch aus.

Und reicht Muskelaufbau bereits um das Sixpack im entspannten Zustand sichtbar werden zu lassen? Ich möchte ja auch kein Sixpack was nur durch dürre sichtbar ist😅

1
@Obitokimono

Letztendlich nicht. Du wirst aufbauen müssen und dann nochmal etwas auf KFA gehen, das wirst Du diesen Sommer nicht mehr schaffen. Diese Zeit solltest Du Dir aber nehmen, denn sonst ist es genau so, wie Du selbst sagst: Dann hast Du vielleicht einen sichtbaren Sixpack, aber eben nur, weil Du dürr aussiehst.

1
@YouAreAwesome

Okay danke, sind 6 Monate eine gute Zeit um erstmal aufzubauen?

Gute Antwort!

0
@Obitokimono

Ja, das empfinde ich als einen gute Idee. Du wirst dann mit der Zeit selbst merken, wohin es gehen soll. Kannst ja mal nach "Lean Bulk" suchen, das wäre vielleicht was für Dich: Aufbauen, aber dabei möglichst niedrigen KFA beibehalten. Dauert länger, aber dann hättest Du hinten raus eventuell weniger "arbeit", den KFA wieder niedrig zu bekommen.

1

Masse ist Macht. Wenn du noch mehr abnimmst wirst du aussehen wie ein Haufen Knochen mit einem Mantel überzogen:)

Okay😂 Verstanden

0

Was möchtest Du wissen?