Abnehmen? Obst, Gemüse, Fisch? 1Monat?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja kann man schon ist aber meiner Meinung nach nicht gesund. Viel Obst und Gemüse ist gut iss aber wenigstens ab und zu etwas Reis oder ein Stück Brot dazu einmal die Woche Fisch oder Pute ist auch ok. Lg Grüße du schaffst das😉

Ihr angestrebter BMI liegt bei 15,6-13,1

0

Selbst wenn du 10 kg in einem monat abnehmen könntest, musst du immet bedenken, dass es etwas gibt das sich "jojo-effekt" nennt. Du solltest deine ernährung umstellen und dir eine sportart als hobby suchen oder ins fitnissstudio gehen um gesund und langfristig eine gute figur bekommen zu können:) und an deine frage ob man 10 kg im monat abnehmen kann, denke ich schon dass das möglich ist. Jedoch kommt das auch deinen körper an .. Bei jedem ist das unterschiedlich :) hoffe ich konnte helfen:)

Hallo ich hab letztes jahr im Februar 15 kilo abgenommen durch nichts essen (ab und zu Schafskäse pur) und oft salat... Naja hatte psychische Probleme und Hunger hab ich durch Getränke gekillt. Überwiegend war es zuckerfreie cola. Diese Art von Essen kann ich niemandem empfehlen... Jetzt fast ein Jahr später hab ich knapp 10kilo in 2 Monaten durch Fitness abgenommen und nebenbei Muskeln aufgebaut. Nebenbei muss man halt auf seine Ernährung achten wie wenig/kein künstlicher Zucker und anderes

Ich wiege 47 kilo und bin 165-170cm groß

Ich wiege 54kilo und bin 168cm groß

Nein bei dem niedrigen Ausgangsgewicht bringt das alles nichts. Ohne Kohlenhydrate, bzw wenigen machst du nur den Glykogenspeicher leer und dadurch verlierst du Wassergewicht. Mehr aber nicht ... du solltest langsam da mit Aufhören, eine Essstörung versaut einem nur das Leben, spreche da aus trauriger Erfahrung.

Kommt generell auch aufs Ausgangsgewicht an. Wenn man etwas pummelig ist wird es schwer. Wenn man an die 150 Kilo wiegt kann ich mir vorstellen, dass das geht

Aus einer anderen Frage:

Ich wiege 47 kilo und bin 165-170cm groß
0

Was will man da noch abnehmen? Auf Geburtsgewicht kommen oder wie?

2
@KjDway

Wenn man essgestört ist sieht man das selbst nicht so ... kann das verstehen, habe auch lange so gedacht.

0

Ja gut da kann ich nicht mitreden^^ bin eher zu dick aber kann mich nicht dazu durchringen endlich abzunehmen. Bzw es scheitert immer am nächsten Einkauf

1

Du kannst gar nicht abnehmen, du bist nämlich jetzt schon untergewichtig.

Es ist völlig egal was du wann isst. Um weiter abzunehmen müsstest du anfangen zu verhungern, d.h. einfach von allem massiv zu wenig essen.

Nicht empfehlenswert. Bitte hol dir Hilfe, du bist krank.

Ich habe kein untergewicht! Ich wiege 58kilo

0

Viel wichtiger ist es Sport zu treiben.

Ja, das würde gehen. Kommt aber darauf an, ob du ziemlich übergewichtig bist. Wenn du nur ein bisschen Übergewicht hast, ist das etwas problematischer. Theoretisch. Ohne Kohlenhydrate Diät geht das richtig schnell. Informier dich darüber.

Ja,das könnte klappen.

Was möchtest Du wissen?