Abnehmen nur durch Stoffwechsel, also ohne sport?

5 Antworten

Erstmal müsstest du überhaupt nicht abnehmen denn du hast Normalgewicht! Ansonsten wenn du deine Ernährung so umstellst das du dich gesund und ausgewogen ernährst und nicht zu wenig isst (1600 Kalorien sollten es schon mindestens sein) dann kannst du auch ohne Sport abnehmen. Dauert nur dann deutlich länger und das Ergebnis ist nicht so toll ;) Aber mit gebrochenem Bein gehts ja eben nicht. 
Ansonsten kannst du für 10 Kilo mind. 20 Wochen einplanen. Ggf. sogar etwas länger da man nicht immer linear abnimmt sondern das Gewicht auch mal wieder rauf gehen kann oder man über ein paar Wochen/Monate auch mal gar nix abnimmt obwohl man nen Kaloriendefizit hat.

Danke, das Gewicht ist mir im Grunde egal, aber mein Spiegel sagt eben was anderes :D

0
@xxThePresideent

Perfekt ;) Das ist doch mal ne gute Vorraussetzung :) Man sollte eh nicht so sehr auf die Wage achten. Ne Bekannte von mir wiegt gut 6kg mehr als ich, sieht aber optisch deutlich schlanker aus als ich bei gleicher Größe ^^ von daher kann man eh nicht nachm Gewicht gehen

0

Sport ist zwar wichtig, aber man kann auch ohne abnehmen! Du musst nur eben wissen dass es wahrscheinlich langsamer gehen wird :3

Wichtig ist: Iss genug! Mind. deinen Grundumsatz, besser noch 100 kcal darüber, sonst zerstört das deinen Stoffwechsel total! Und der Jojo-Effekt ist auch garantiert °^°

Falls du das nicht schon tust: am besten 2 - 2,5 L am Tag trinken. Ich habe vor einer Woche so 100 - 500 ml täglich getrunken und fast nicht abgenommen. Diese Woche trinke ich 1 - 2L und habe deutlich schneller und besser abgenommen! c:

Schwarzer Kaffee und Grüner Tee sollen auch gut für den Stoffwechsel sein, genau so wie Grapefruit :3

Hier kannst du ausrechnen wie lang du in etwa brauchen wirst: http://www.losertown.org/eats/cal.php#_=_

Ach ja, und gesunde Ernährung c: Der Stoffwechsel ist besser wenn du dich gesund ernährst als ungesund (also du darfst schon ab und zu süßes/fettiges essen, aber halt nicht zu oft und nicht zu viel)

1

Du kannst hanteln heben
Muskeln verbrennen ja mehr kcal
Bzw du brauchst mehr kcal dann :)
Ingwer, grüntee, Chilli, pfeffer, scharfe sossen bzw Scharfes essen, koffein, eine tasse kaltes wasser am Morgen auf nüchternen magen :) lg

Stoffwechsel kaputt? Was soll ich tun?

habe in den letzten 1,5 jahren insgesamt 20kg abgenommen (phasenweise) zum teil auch durch "hungern" unterm Grunsbedarf etwas etc...und viel zu viel Sport am Tag.( 20 jahre, weiblich, 1,69cm 59 kilo)

Möchte jetzt mein Gewicht halten und normal und gesund essen. was soll ich jetzt tun und wie soll ich vorgehen ? Bin ständig am Kalorienzählen und habe solche Angst vor dem jojo-effekt :( das geht ziemlich an die psyche...( bei welchem Arzt bekäme ich denn hier eigentlich Hilfe ?)

was soll ich tun um wieder normal essen zu können ohne den jojo-effekt und ist mein Stoffwechsel geschädigt ? Habt ihr tipps ? Bin seeehr dankbar für eure Antwortenund Hilfen !

...zur Frage

Habe meinen Stoffwechsel zerstört. Was jetzt?

Hallo, Habe in letzter Zeit versucht abzunehmen, hat auch funktioniert indem ich weniger als 1000 Kalorien zu mir genommen habe. Tja, schlechte Idee...die letzten Tage normal gegessen und wieder 1.5 kilo zugenommen :( voller Jojo-Effekt. Wenn ich weiter so mache wiege ich nachher noch mehr. Habt ihr ne Idee wie ich den Stoffwechsel wieder normalisieren kann ohne zuzunehmen? Zudem will ich eigentlich weiter abnehmen... Es geht mir nicht mehr um schnell sondern um dauerhaft. Gegen Sport habe ich auch nichts also ich schaffe ohne Probleme 3 Kilometer joggen (ich weiss das ist nicht viel) Bitte helft mir! LG SUMMERgyrl

...zur Frage

Abnehmen trotz gebrochenem Bein

Ich hab mir das Bein gebrochen und muss abnehmen da die Belastung sonst zu groß ist. Kann aber keinen Sport machen. Kennt jemand von euch eine effektive Art am schnellsten abzunehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?