Wie kann ich abnehmen nach dem Auslandsaufenthalt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gezielt kann man leier nicht abnehmen, wenn er Körper sucht sich aus wo er zuerst abnimmt, da kommen die Speckröllchen oft erst zum Ende dran.

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper.

In deinem Alter solltest du nicht gezielt abnehmen, sondern es über eine gesunde Ernährung und Sport steuern, dann verschwindet auch nach und nach der Speck.

Gesunde Ernährung und Sport ist optimal, verzichten solltest du aber auf nichts, denn das führt nur zu Heißhunger und damit zu einem Jo Jo Effekt.

Das beste ist eine gesunde Ernährungsumstellung. Auf Kohlenhydrate solltest du im Wachstum nicht verzichten.

Es ist ratsam langfristig abzunehmen, also langsam, anstatt zu schnell, weil man es sonst ganz schnell und noch mehr wieder drauf bekommt. Wenn du zu wenig zu dir nimmst, dann geht dein Körper auf Sparflamme und du kannst gesundheitliche Schäden, bis hin zu Essstörungen davon tragen.

Schnell abnehmen macht nie Sinn, denn dann nimmt man durch einen Jo Jo Effekt auch schnell wieder zu. Schnell abnehmen bringt überhaupt nichts, weil man auch wieder schnell zu nimmt, dann ruft der Jo Jo Effekt. Eine gesunde Abnahme ist zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche. Gerade am Anfang, nimmt man durch den hohen Wasserverlust mehr ab.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Wichtig ist, wenn schon abnehmen, dann gesund. Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Passe auf, das du nicht zu wenig isst, deine Ernährung kommt mir sehr wenig vor. Wichtig ist das du deinen Grundumsatz hast und nicht zu wenig zu dir nimmst, sonst geht dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nicht mehr ab. 

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du nur zugenommen hast weil du nun ne zeitlang in ungewohnter umgebung warst und andere lebensumstände hattest, wird sich das schnell wieder regeln wenn alles wird wie früher

mach dich selber nicht irre, völlig normal und wenn dein essen wieder deinen gewohnheiten entspricht und du wieder soviel sport machst wie vorher

wird sicher an der ungewohnten ernährung und anderen aktivitäten gelegen haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist interessant, das geht irgendwie fast allen so bei einem Auslandsaufenthalt. Ich hab auch einen gemacht vor längerer Zeit und auch genau 8 Kilo zugenommen! Das ist zuhause dann wieder von ganz allein weggegangen (wahrscheinlich weil ich einfach wieder meine ursprünglichen Ernährungsgewohnheiten aufgenommen hab). Du solltes tdir also keinen Stress machen. Meistens nimmt man grad dann nicht ab, wenn man ständig drüber nachdenkt und drauf hinarbeitet ;) Wird sich sicher wieder einpendeln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?