Abnehmen mitt abnehmpulver!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach über 10 Jahren im Fitness hab ich viele Fatburner, Kapseln und Pulver zur Gewichtsreduktion gesehen, mit denen die Leute abnehmen wollten. Ich könnte jetzt einen ellenlangen Text darüber schreiben, was da so drin ist, wie es (nicht im eigentlichen Sinne) wirkt und warum das nicht nur rausgeschmissenes Geld sondern auch sehr ungesund ist.

Investiere Dein Geld lieber in gesunde Lebensmittel, in ein paar Kochbücher von Weight Watchers (deren Gerichte sind sehr gut konzipiert - das Puntkesystem muss man ja nicht mitmachen). Da hast Du wesentlich mehr davon und es schmeckt auch besser.

Wenn Du die Fettverbrennung unterstützen möchtest, kauf Dir Grüntee-(Extrakt), iss scharf mit Schwarzpfeffer und Chillies.. das reicht vollkommen und das sind auch meist die einzig vernünftigen Inhaltsstoffe dieser Fatburner.

Almased , yokebe etc. Bringt zuerst schon was aber wenn man wieder anfängt normal zu essen sind die Kilos ganz schnell wieder da

Wenn Du unter abnehmen das Verbrennen von Fettgewebe verstehst, musst Du auch genau das machen, nämlich den Stoffwechsel ankurbeln.

Kein Pulver oder Mittelchen dieser Welt kann Dir das abnehmen.

Günter

Sobald du dann anfängst wieder normal zu essen wirst du extrem zunehmen

lass das zeug weg ess einfach nur noch 2 mal am tag dann kanst du dich kaum überfressen

Was möchtest Du wissen?