abnehmen mit tabletten geht nicht oder?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

klar hilft das aber die tabletten wirst du nicht verschrieben bekommen, außerdem ist es gesünder abzumehmen in dem man sich gesund ernährt und sport macht. sonst entseht ein jojo effekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Tabletten führen Wasser ab aus dem Körper. Man nimmt kein Fett damit ab. Wenig Wasser im Körper schadet den Nieren, diese Tabletten sind total Quatsch. Bewegung lässt Körperfett schmelzen, keine Tabletten. Der Eine nimmt schneller ab, manch einer wenig oder garnicht. Liegt auch an der Veranlagung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yentl51
08.07.2013, 16:36

Genau, man nimmt damit schnell 3 kg durch den Wasserverlust ab und das wars dann.

0

Diese Pillen gibt es zwar, aber sie versprechen viel, kosten ne Menge, und halten NICHTS. Sie sind ungesund und es ist rausgeschmissenes Geld. Sport treiben und weniger essen und vor allem das Richtige essen. Das ist immer noch die beste Diät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

manche menschen können sich runterhungern, aber das ist beim besten willen keine lösung, schnell abzunehmen .. genauso würde ich dir auch von pillen abraten, die schaden deinem magen, beweg dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt solche Tabletten, aber die fallen mittlerweile unter das Betäubungsmittelgesetz.

Alle die man ohne Rezept bekommen kann bringen nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yentl51
08.07.2013, 16:41

Wie kommst Du denn darauf ? Beispiel ?

0

Es gibt bestimmt Tabletten bei denen man kein Hungergefühl bekommt. Z.Bsp. Antiadipositum. ABER diese sollten eigentlich nur bei Fettleibigkeit eingesetzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist alles Schmu, also Unsinn. Ernähr dich richtig, dann musst du auch keine Pillen schlucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?