abnehmen mit sport ohne essumstellung

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Eine ausgewogene Ernährung ist sehr wichtig, ganz unabhängig davon, ob man abnehmen will oder nicht. Ansonsten kannst du natürlich viel durch Ausdauersport erreichen, es ist aber leichter, das Gewicht anschließend zu halten, wenn du etwas beibehälst, wie z.b. eben die Ernährung, oder weiterhin regelmäßig Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du bisher soviel gegessen hast das du dein Gewicht gehalten hast, dann klappt das! Wenn du allerdings mit deinem essen bisher zugenommen hast, dann wirst du durch Sport max einen Gewichts Stillstand erreichen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe neulich gelesen, dass zum Abnehmen 70 % die Ernährung eine Rolle spielt und 30 % die Bewegung. Allgemein finde ich es sehr schwer und sehr Zeitaufwändig wenn man allein durch Sport abnehmen will. Versuch doch fettärmer zu essen und unnötigen Schnuckelkram wegzulassen. Dazu dann 4 - 5 x die Woche Sport. Vielleicht klappts ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja - definiere "normal isst". Wenn du wirklich normal isst, dann wirst du natürlich abnehmen sobald du mit Sport anfängst.

Aber die meisten Leute, die abnehmen wollen, essen eben nicht normal, sondern zu viel bzw. das falsche.

Es gibt irgendsoeine Weisheit, die sagt, dass Sport 40% des Abnehmens ausmache - die Ernährung die anderen 60%. Ganz ohne auf die Ernährung zu achten geht´s also in den meisten Fällen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn mann zwischen den Mahlzeiten Pausen macht mit essen kann man zu den Mahlzeiten trotzdem viel essen und wird nicht dicker!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten geht es , wenn du beides machst. Nur mit Sport geht es nicht so gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was du isst, wenn du dich den ganzen Tag mit Süßem und junk Food vollstopfst, dann wird's wohl nix mit dem schlank werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja es kommt darrauf an, wie du dich ernährst ... ? (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die ernährung ist ausschlaggebend, nicht der sport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?