Abnehmen mit so wenig Muskelverlust wie möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Cherrylee15,

wichtig ist beim Abnehmen vor allem, dass dein Kaloriendefizit nicht zu hoch ist. Dann werden nämlich vor allem Muskeln abgebaut, um Energie einzusparen. 

Ein Kaloriendefizit von 300-500 kcal unter deinem Gesamtenergieverbrauch sind ideal zum Abbau von Fett. 

Außerdem solltest du deine Muskeln weiter regelmäßig beim Training beanspruchen und auf eine ausreichende Eiweißzufuhr achten. 

Wenn Lebensmittel wie Eier, Fisch, fettarmes Fleisch und Milchprodukte öfters abwechselnd auf deinem Teller landen, sorgst du schon für eine gute Aufnahme von Proteinen.

Wenn du diese 3 Punkte berücksichtigst, kannst du auch ohne Muskelverlust erfolgreich ein paar Kilo abnehmen. 

Viel Erfolg,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schoen weiter trainieren und viel Eiweiß zu dir nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neben dem abnehmen noch (Kraft)Sport machen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cherrylee15
27.11.2016, 20:17

Mach ich bereits, deswegen die Frage.

0

Was möchtest Du wissen?