Abnehmen mit Serotonin?

3 Antworten

Du solltest nicht alles glauben, was Du liest. Das mit dem Serotonin ist absoluter Schwachsinn.................

Weil... ?

Stimmt schon was sie schrieb. Es ist zwar nicht so einfach wie es auf den ersten Blick scheint, aber es stimmt schon so.

0

Serotonin ansich kann man so nicht einnehmen. Also könnte man schon, aber es würde nicht wirken.

Es gibt da eine Schranke, Blut/Hirn Schranke genannt. Da kommt nichts durch was eine bestimmte Grösse überschreitet. Serotonin würde da nicht durchkommen. Es müsste aber durchkommen, da es sonst nicht wirken kann.

Was man machen kann ist 5HTP zu nehmen. 5HTP ist der Vorläuferstoff zu Serotonin; wird also vom Körper in Serotonin umgewandelt.

Der Trick warum das funktioniert ist, weil das 5HTP diese Schranke überwinden kann und wenn es dann im Gehirn ist und dort umgewandelt wird, so kann es auch seine Wirkung entfalten.

ABER! 5HTP wird nicht nur im Gehirn zu Serotonin umgewandelt, sondern auch im Körper. Da wollen wir Serotonin aber nicht haben. Im Körper kann Serotonin auch Schäden hinterlassen, die garnicht so lustig sind. Das grösste Problem daran sind wohl Fibrosen; da bildet sich Bindegewebe und wenn das wo ist wo es nicht hingehört kann das gewaltigen Schaden anrichten. Aber es könnte auch sein, das man einen serotoninergen Tumor entwickelt; selten aber möglich.

Das passiert nicht wenn man es einmal nimmt und auch nicht bei geringen Dosierungen. Wenn man 5HTP aber in hohen Dosierungen über längeren Zeitraum einnimmt, dann kann es passieren.

Abhilfe schaffen könnte da ein Decarboxylasehemmer. Ein Stoff der verhindert, dass sich 5HTP im Körper zu Serotonin umwandelt aber selbst nicht diese Schranke passieren kann. Leider aber bekommt man diese Stoffe nicht so zu kaufen. Man müsste mal mit einem Arzt sprechen der sich damit auskennt; vll kann einem der etwas verschreiben. Geben würde es solche Stoffe ja.

Ja Serotonin wird vom Körper selbst ausgeschüttet. Ist eines der "Glückshormone". Macht einem ausgeglichen und zufrieden. Normalerweise ist das Serotonin in uns auf einem Kreislauf unterlegen; es wird ausgeschüttet, wirkt, und wird dann wieder aufgenommen.

Mit 5HTP kann man den Serotonin Spiegel kurzzeitig erhöhen. Allerdings sollte man auch beachten, dass man auch damit in seinen Körper eingreift. Auf lange Sicht könnte man den Serotoninhaushalt damit auch durcheinanderbringen; was dann auch wieder doof ist. Man könnte auch depressiv werden wenn man 5HTP wieder absetzt.

Also wenn 5HTP dann bitte mit Maß und Ziel. Die richtige Dosierung auf die richtige Dauer. Nicht zuviel und nicht zu lange.

Weitere Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/5-Hydroxytryptophan

Ob es dir wirklich beim abnehmen helfen kann, kann ich nicht sagen. Ja es kann schon Hunger hemmen, aber wie stark ist die Frage. Man müsste da die Vor- und Nachteile abwiegen.

Ich fände es da fast besser auf zB Koffein zu setzen. Koffein regt den Kreislauf an, ebenso wie den Magen und Darmtrakt. Es lässt uns aktiver werden; was dann wiederum mehr kcal verbrennt.

Aber da muss wohl jeder seins finden. Bei dem einen wirkt das; bei einem anderen jenes.

0

Wo man es bekommt?

Serotonin wird man so nicht zu kaufen bekommen.

5HTP aber bekommt man sogar über Amazon. :-)

0

Was möchtest Du wissen?